Gewinnung reiner Salze?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

in der Natur entstehen Salzlager durch Austrocknen von Wasserflächen. Dabei schichten sich die verschiedenen Salze je nach Löslichkeit  nacheinander ab. Diese Schichten sind aber nicht 100%ig "sortenrein".

Ein reines Salz ist z.B. ein Pulver, das ausschließlich aus Natriumchlorid oder aus Kaliumcarbonat oder aus Calciumsulfat oder, oder, oder ...... besteht.

Nach meinem persönlichen Verständnis würde ich Kristallwasser dabei nicht ausschließen, z.B blaues Kupfersulfat (Kristallwasserhaltig) oder weißes Kupfersulfat (trocken).

Zum Aufreinigen gibt es verschiedene Möglichkeiten, die bekannteste ist Umkristallisieren.

m.f.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ArdyFl0h 06.05.2016, 13:27

Super, Danke

0

Ein Salz ohne weiteren Ionen oder andere Stoffen bzw kristallwasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?