Gewinnspiel verarsche / Zeitschrift Abo.... Was nun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit 15 kannst du kein gültiges Abo abschließen, von daher ist der Vertrag (der auch ohne Unterschrift gültig wäre!) nicht rechtskräftig!

ABER du brauchst dringend die Hilfe deiner Eltern! DIE müssen Widerspruch einlegen und dein Konto solltet ihr auch im Auge halten - die WERDEN SICH abbuchen! 

Ruckbuchungen sind nur 6 Wochen möglich! 

Du hast auf jeden Fall zwei Wochen wiederrufsrecht! Für die Zukunft, niemals Konto Daten über das Telefon abgeben! 

Kommentar von keytrykey
04.11.2016, 10:52

Weis du wie ich da vorgehen muss?

0

Sobald sie nach deiner Kontonummer fragen hättest du auflegen sollen!
Was für ein Abo hast du denn abgeschlossen?

Kommentar von keytrykey
04.11.2016, 10:51

Eigentlich ja noch nichts , da alles Telefonisch ist, und ich etwas Schriftliches ja innerhalb paar wochen bekommen sollte...Es ging um ein Abo  Zeitschift namens HÖR ZU soweit ich weis

0

Moin!

Am besten rufst du direkt mal bei Media Markt an und fragst nach, ob die ein Gewinnspiel am laufen haben und wenn ja, was es denn zu gewinnen gibt und ob man seine Bankaten angeben muss. Wenn die nichts davon wissen, dann wende dich an einen Anwalt.

Viel Glück!

Kommentar von troublemaker200
04.11.2016, 11:35

Zeitverschwendung. Der Hüssein am Telefon beim MM hat doch keine Ahnung was die für Gewinnspiele aktuell am Laufen haben.

Widerspruch einlegen, schriftlich, das ist der einzige Weg.

0
Kommentar von iTzTitz
04.11.2016, 11:38

Muss keine Zeitverschwendung sein. Der "Hüssein" kann schnell in einer anderen Abteilung nachfragen und gegebenfalls direkt eine Antwort geben. Anrufen schadet nicht.

0
Kommentar von iTzTitz
04.11.2016, 11:43

Wenn du im MM arbeiten und bei solch einer Angelegenheit in der Waschmaschinenabteilung anrufen würdest, dann ist dir halt auch nicht mehr zu helfen..

0
Kommentar von iTzTitz
04.11.2016, 13:52

Beim Media Markt Support.. einen Versuch ist es wert.

0

Das war ziemlich naiv, aber passiert ist passiert.

Wurde eine Aufnahme gestartet, in der du Fragen mit "ja" und "nein" beantworten solltest? Falls nein, bist du noch keinen Vertrag eingegangen und hattest Glück. Wenn der Wisch kommt einfach in die Tonne werfen.

Die Nummern die diese Leute verwenden sind meißt nicht ihre echten. Über Computerprogramme kann jede x beliebige Nummer simmuliert werden, ja selbst Nummern von Staatsanwählten oder der Polizei kann dadurch auf deinem Display angezeigt werden.

Kommentar von keytrykey
04.11.2016, 11:26

wie sieht sowas denn aus ? also sind das so 10fragen hintereinander die ich mit ja oder nein beantworte ? 

0

Bankdaten an eine fremde Person am Telefon geben ist grob fahrlässig!!
Da hätten bei Dir alle roten Lampen angehen MÜSSEN!!

NIEMALS, UNTER KEINEN UMSTÄNDEN, gibt man Bankdaten an Fremde Leute unschon garnicht telefonisch!!

Also: Sprich unbedingt mit Deinen Eltern darüber (falls noch nicht passiert) und widerspreche dem ganzen Kram. Mach das am Besten sofort!!

Kommentar von Repwf
04.11.2016, 12:42

Bevor du weiter Zeitdruck machst ;-) 

http://www.klicksafe.de/themen/rechtsfragen-im-netz/irights/online-betrug/teil-2-vertrag-oder-kein-vertrag-die-rechtslage/

Auszug:

Zunächst einmal kommt es drauf an, wie alt diejenige Person ist, die den Vertrag abgeschlossen hat. Minderjährige sind nämlich nach deutschem Recht nur beschränkt geschäftsfähig. Bis einschließlich sechs Jahren ist ein Kind geschäftsunfähig – alle Verträge, die es abschließt, sind nicht gültig. Zwischen 7 und 17 Jahren sind Verträge mit Minderjährigen schwebend unwirksam. Das bedeutet, dass sie erst von den Eltern genehmigt werden müssen. Hat also eine Minderjährige einen solchen Abo-Vertrag abgeschlossen, so ist dieser so lange unwirksam, bis die Eltern zugestimmt haben – oder eben nicht. Bleibt eine Reaktion durch die Eltern aus, verliert der Vertrag nach zwei Wochen ebenfalls seine Gültigkeit.

1

Nette Geschichte, zu deiner Frage:

außerdem haben sie meine IBAN , ist das gefährlich ?

Ja, die wollen von deinem Konto Geld einziehen.

Was möchtest Du wissen?