Gewinnspiel des D.V.R und F.A.S.I - kann mir jemand helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf der Strasse abgeschlossene Verträge muss man ausgehändigt bekommen (Kopie) hast DU nichts bekommen so kann es evtl noch per Post kommen auf jeden fall hast du dann 14 Tage Zeit von deinem, Widerufsrecht Gebrauch zu machen. Je nach dem welche unseriöse Drückerkolonne am Werk war kann es auch sein das Du auf Dein Widerrufsrecht verzichet hast (mit der Unterschift) das wäre dann was für einen Anwalt denn das ginge schon díe die Richtung Betrug.

MAN UNTERSCRIEBT KEINE VERTRÄGE AUF DER STRASSE!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benfray
19.11.2015, 18:01

14 Tage ab den Zeitpunkt, zu dem ich den Vertrag bekomme?

Ich habe den Zettel abfotografiert, ich weiß exakt was drauf steht, und dort steht nichts von vertrag oder Verzicht, wie gesagt nur die Einverständnis, dass sie mir ihre Abos etc. anbieten dürfen per Telefon und Post.

Ja, ich weiß :/ Da muss ich echt mal was machen, ich habe gerade echt ziemliche Angst da was richtig blödes gemacht zu haben

0

Was möchtest Du wissen?