Gewinnspiel bedrohung? (HILFE)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Darf ich fragen, was du alles angegeben hast? Du solltest da mit deinen Eltern drüber reden, das die schonmal bescheid wissen und vorsorglich zur Polizei gehen und da schonmal angeben, was war. Sonst kannst du nur abwarten, was sie dir zuschicken und was sonst noch passiert und jede weitere Information, die du von denen bekommst, direkt an die Polizei weitergeben!

Ich habe angegeben wo ich wohne, Hausnummer, email und mein Name...

Meine Eltern wissen bescheid...

0
@ClownOnDuty

Okay, aber schonmal gut, das du keine Kontonummer etc. abgegeben hast. Wenn es Betrüger sind, ist es trotzdem sehr gefährlich. Am besten solltest du zur Polizei gehen und egal was die Betrüger von dir wollen, nichts unterschreiben und auch am besten alles ignorieren. Post und alles mögliche was noch kommt, kopieren und das Original zur Polizei bringen. Die Kopie kannst du dann für dich da behalten.

0

Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen. Mit 16 bist Du nicht geschäftsfähig und irgendwelche Verträge, die man Dir evtl. untergeschoben hat, sind null und nichtig.

Wenn Du ein Girokonto hast und dem Typen Deine Kontonr. angegebn hast, sieh Dir in der nächsten Zeit die Kontoauszüge an. Evtl. versucht man, mit einem gefälschen Lastschriftmandat von Deinem Konto Geld zu ziehen. In diesem Falle einfach eine Lastschriftrückgabe bei Deiner Bank/Sparkasse anordnen.

Falls Dir irgendwelche Waren zugesandt werden, gelten die als "unverlangt zugesandte Waren" - was Du damit tun oder lassen kannst, findest Du mit Google unter dem Begriff.

falsch

ab 14 ist man erweitert geschäftsfähig dies bedeutet man darf sachen kaufen die das eigene taschengeld nicht übersteigen

1

Ja, aber das ist ein Gewinnspiel. Gewinnspiele sind ab 18, da sie süchtig machen können.

1

Wenn du nichts unterschrieben hast, dann kann gar nichts passieren. Warte erst einmal, ob ueberhaupt etwas kommt. Ansonsten gehst du am besten zur Polizei.

Beim Gewinnspiel musste ich unten unterschreiben der meinte, erlaubnis damit die mich anrufen dürfen..

0
@ClownOnDuty

Wer weiß, was Du im Kleingedruckten dort alles unterschrieben hast !!?? Aber mit 16 bist Du noch nicht geschäftsfähig. Du solltest Dich Deinen Eltern anvertrauen und mit diesen abwarten und auch nur mit diesen handeln.

0

Nichts unterschreiben und den Rest ignorieren.

Das habe ich auch vor!

Ich werde nichts unterschreiben... trotzdem hab ich Angst, dass sie was machen können..

0
@ClownOnDuty

Nein, können sie nicht.

Und daran denken: Auch den Empfang nicht unterschreiben!

1

Du hast nix unterschrieben! Warte, was kommt, lehne die Annahme ab - basta.

Ich habe mein Gewinnspiel da unten unterschrieben !

0
@ClownOnDuty

Autsch! Auf alle Fälle hast du nichts bestellt - hoffe ich für dich, dass da nichts im "Kleingedrucktem" stand... Zurückschicken oder, wie gesagt, gar nicht erst annehmen.

0

Was möchtest Du wissen?