Gewinnspiel Abofalle?

2 Antworten

Jedoch müsste ich ein Zeitungsabonnement von z.B. Handelsblatt, Stern etc für ein Jahr (158€ p.a.) abschließen. 

Spätestens da sollten die Alarmglocken angehen.

 Da dies eine Handynummer war

Äußerst unseriös!

Ich bin mir nicht sicher ob dies nun wirklich von diesem Gewinnspiel ist

Das Gewinnspiel, für das du dich beworben hast, hat einfach deine Daten an unseriöse Unternehmen verkauft, und das was du erlebt hast, war das Ergebnis.

Einfach Finger davon lassen....

Bei dem ausgefüllten Zettel stand kleingedruckt unten wann das "Gewinnspiel" endet und ob ich mich damit einverstanden erkläre das meine Daten an Dritte weitergegeben werden. Habe das Kästchen nicht angekreuzt. Ich habe draus gelernt und mache nie wieder sowas. Das war das erste und letzte mal.

0
@symptomica97

Habe das Kästchen nicht angekreuzt.

Aber offenbar hat die das wenig interessiert.

Das war das erste und letzte mal.

Leider machen solche Dubiosen Firmen genauso ihr Geld.

0

was denkst du denn was mit den ganzen Daten passiert, das die Leute in die Gewinnbox einwerfen? Angelogen hat sie dich nicht, nur will der Veranstalter nicht in erster Linie besagtes Auto verlosen, sondern alle Teilnehmer zu einem "Abo" animieren. Darum solltest du ja deine Telefonnummer angeben.

Danke für deine Antwort. Das wurde mir auch klar als der Zettel bereits im Auto war. Meinst du ich habe eine Abo tzd abgeschlossen und wenn ja, wie kann man es kündigen?

0
@symptomica97

FALLS du eines abgeschlossen hast, (wovon ich nicht ausgehe, da du ja aufgelegt hast) hast du immer noch dein 14-tägiges Kündigungs-, bzw. Rückgaberecht

1
@Machtgarnix

Ab wann gelten die 14 Tage Wiederrufsrecht? Im Internet habe ich auf einer Seite einer Kanzlei gelesen das ich max ein Jahr Zeit hätte.

0
@symptomica97

Nein, der Widerrufsrecht tritt ab dem Zeitpunkt ein, wo du dein Vertrag Unterschreibst. Die müssen dir erst mal einen schriftlichen Vertrag zukommen lassen, telefonisch ist das nicht rechtens.

2

Abofalle bei Prepaidhandy?

Meine Mutti hat bei einen Gewinnspiel mitgemacht ( 250€ Rewegutschein) das natürlich fake ist und ich gelesen habe das man dabei in eine AboFalle tappt. Sie hat haufenweise Daten angegeben aber die Handynummer von den alten Prepaidhandy das auch nicht Internet fähig ist. Kann da jetzt trotzdem ein Abo laufen? Und kann man da eine Drittanbietersperre anfordern?

...zur Frage

Auf eine Dumme Masche (Gewinnspiel) hereingefallen.... Ich habe Angst bitte Antworten?

Hallo Leute, ich bin ein Junges Mädel das heute endlich mal wieder auf Facebook war und etwas herum gestöbert hat. Da bin ich auf eine Seite für ein Iphone s6 Gewinnspiel gestoßen. Ich war leider so dumm und habe meine Daten angegeben wie z.b mein Name, Nachname, Geburtsdatum,Handynummer,Straße und hausnummer usw. Jetzt hinterher habe ich im Internet nachgesehen und erfahren das es ein Fake ist. Jetzt habe ich sehr große Angst das auf mich kosten zukommen oder etwas anderes schlimmes passiert .. 😭😭😭 Bitte helft mir ich bin am Verzweifeln!!!! Was soll/Kann ich tun ? Danke für die antworten im Vorraus :) Hier der Link :

http://apple.com-safemode.com/de/iphone/index.html?voluumdata=vid..00000001-8b50-458e-8000-000000000000__vpid..212c1800-f6cb-11e5-8e38-d48b6b3f919c__caid..85a9c7c0-0857-4248-a15a-323b6609bbfb__rt..R__lid..71f4982f-3238-4070-aed3-3e1dc466154f__oid1..cad5636b-3e9a-4b0d-81f1-f4de3f41eb60__rd..m%5C.%5Cfacebook%5C.%5Ccom__aid..__sid..#b

...zur Frage

Callcenter-Dame hat mich beleidigt

o.g. Dame ruft also an und fragt, ob ich mein Gewinnspiel weiterführen oder beenden will. Ich entgegne, daß ich bei keinem, auch dem ihren, Gewinnspiel mitmache und daß sie mir Blödsinn erzähle. Darauf sie, mich wiederholend: ich erzähle Blödsinn.... weil Sie (also ich) blöd sind. Und legt auf, ehe ich Luft holen kann, um etwas dazu zu sagen. Der Anruf kam von einer Handynummer, ich habe sie notiert. Den Namen der Dame weiß ich nur noch vom Anfang her (Sa...). Hat es Sinn, die Dame zu verklagen?

...zur Frage

Gewinn verkaufen?

Angenommen ich gewinne bei einen Gewinnspiel ein Handy oder sowas dergleichen kann ich es dann verkaufen oder muss ich es behalten.

...zur Frage

IBan bei online Gewinnspiel (Fake) angegeben und Zeitungsabbo abboniert was tun?

Gestern rief mich ein Herr an und sagte ich sei unter den letzten 20 von 70.000 Teilnehmern und ein 1.000€ Gewinn sei garantiert. Natürlich weiß ich jetzt das das alles Stuss ist aber neben einem falschen Geburtsdatum und einer falschen Adresse habe ich meine IBan preisgegeben. Nach einem Versuch bei dieser Nummer anzurufen wurde gesagt, das diese Nummer nicht vergeben sei... Kann ich irgendetwas dagegen tun, um ein Zeitungsabo zu beenden (bei dem angeblichen Abo der "Hörzu" Zeitschrift hab ich angerufen, welche mir dann sagten das sie nichts damit zu tun haben, und mit sowas nicht kooperieren würden).Lässt sich irgendwas tun?

...zur Frage

Gewinnspielauslosung- Abo Falle oder echt?

guten tag Ich wurde heute mittag angerufen ich habe etwas bei einer auslosung gewonnen. die Sache ist die, das ich bei der Auslosung tatsächlich mitgemacht habe. Es war im Leipziger Hauptbahnhof, dort stand ein Auto (welches auch der gewinn war!) wo man Zettel ausfüllen und einwerfen konnte. der Mann der mich heute angerufen hat sagte mir das vor der auslosung von dem Auto (findet in 2 wochen statt) eine auslosung von einer Zeitschriftenfirma stattfgefunden hat und ich gewinner bin. ich habe eine Reise europaweit in 1500 angebotenen Hotels gewonnen + 100€ reisegeld da die An und Zurückreise nicht bezahlt wird. dabei soll jedoch (und das ist der hacken) ein Vertrag für Ein Jahr für eine beliebige Zeitschrift abgeschlossen werden. Der billigste währe 50€ für das ganze jahr. Ich habe gesagt ich hab grade wenig Zeit und hab ihn gebeten mich heute abend erneut anzurufen. er hat mich auch gesagt das ich bereits eine Zeitschrift auswählen muss und das alles dann zusammen mit der Post kommt (die wussten auch meine Adresse da sie bei den Auto mit dabei gewesen ist. also hängt das ja mit dem Autogewinnspiel zusammen was wie ich denke legitim war) was denkt ihr darüber? könnte ich den Mann heut Abend z.B. fragen ob man das persöhnlich machen könnte oder was noch für kosten dazukommen? hat wer erfahrungen damit? ich möchte nicht in eine Abofalle geraten, aber es gibt ja auch Lottogewinner......

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?