Gewichtszunahme trotz wenig kcal pro Tag und Sport?:O :)♥

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Achte bitte auf deinen Grundumsatz. Wenn du zu wenig ist, wirst du niemals abnehmen. Dein Körper ist, wenn du wenig ist, der Meinung, dass das in Zukunft häufiger passiert und speichert dann die Neuaufgenommene Nahrung in Form von Fettpolstern, als Reserve. Das ist der häufigste und fatalste Fehler, der beim Abnehmen gemacht wird! Je nachdem was du für ein Stoffwechseltyp bist, empfehle ich dir Weight Watchers oder Schlank im Schlaf (Sehr beliebt bei Menschen mit Hormon- und Stoffwechselkrankheiten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berechne bitte mal ordentlich deinen Leistungsumsatz + Sport. Das ist das was dein Körper jeden Tag an Kalorien verbraucht.

Ich denke 1200 wird höchstwahrscheinlich weniger als dein Grundumsatz sein, das bedeutet Crash Diät. Langfristig nimmst du damit nicht ab und machst deinen Stoffwechsel kaputt.

Esse immer min 300 Kcal über deinem Grundumsatz. Spare maximal 500 Kcal am Tag ein, am besten eher 10% von deinem Leistungsumsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du isst zu wenig. Du solltest zumindest auf deinen Grund- und Leistungsumsatz kommen. Das dürften schätzungsweise 1800 - 2000 kcal sein. Wenn du dann noch zusätzlich Sport machst, wirst du auch abnehmen. Wenn du zu wenig isst, merkt sich das dein Körper als "Hungersnot" - jedes bisschen, das du dann isst, wird sofort eingelagert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach.

Wenn du anfängst weniger zu essen nimmst du schlagartig 2 Kilo ab, aber nicht an Fett sondern an dem was in deinem Darm ist.

Stell dir vor du füllst ein Glas, das ein kleines Loch hat mit Wasser. Was passiert? Mit der Zeit rinnt das Wasser durch das Loch hinaus, aber du füllst ja immer wieder nach. Stell dir vor, du füllst plötzlich weniger Wasser nach. Was passiert? Obwohl du weiterhin nachfüllst wird es weniger Wasser weil du einfach weniger dazu gibst

Achja und wegen dem zunehmen. 1 Liter: 1 Kilo 3 Liter trinken: 3 Kilo zunehmen. Selbes gilt für essen wenn du jetzt 4 Kilo Früchte ist, hast du sofort 4 Kilo mehr. Jetzt überleg mal, wie lange das in deinem Körper ist? Wenn du auch weniegr kcal zu dir nimmst, Gewicht wirst du erst nach ca. 3-4 Wochen effektiv verlieren davor ist das nur die Menge an Nahrung und Flüssigkeit die in deinem Körper schwnakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Sport machst baust du Muskeln auf und Muskeln wiegen mehr als Fett...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MondKekS
12.07.2013, 20:32

Wie gesagt, in 2 Wochen werde ich wohl kaum Muskeln aufgebaut haben, da ich keinen Kraftsport mache. Mir ist ja auch aufgefallen dass ich dicker geworden bin, also vom äußerlichen her.

0

Was möchtest Du wissen?