gewichtsverlust durch krankheit?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

schilddrüse überfunktion...

Das finde ih ehrlich gesagt überhaupt nicht gut, eine Krankheit vorzuschieben. Ich hab auch abgenommen aber weil ich wirklich Krebs habe. Bleib besser bei der Wahrheit. Ich wäre lieber gesund.

Warum sagst du nicht, dass es durch Stress ist. Schließlich ist Stress auch wie eine Krankheit für deinen Körper

An den Waden richtig abnehmen (ich weiß geht nicht gezielt)?

Ich habe mein Gewicht durch abmagern fürher mal um 10Kg reduziert und meine Waden haben deutlich abgenommen.

Da ich wieder zugelegt habe, habe ich wieder 10kg abgenommen durch training und sport. Problem: Waden nehmen nicht ab trotz massivem Gewichtsverlust.

Ist also abmagern die einzige Möglichkeit für schlanke Waden? Meine Erfahrung sagt leider ja...

...zur Frage

Habe ich deshalb abgenommen?

Hey,

ich habe die letzte Zeit Probleme mit meinem Gewicht.

Ich bin an sich ein Mensch, der sehr schnell an Gewicht abbaut, wenn ich Stress habe. Desweiteren nehme ich auch wirklich schwer zu.

Die letzten paar Monate, ca. 10 Monate, habe ich ziemlich genau 4 kg abgenommen.

Ich habe aber auch seit dieser Zeit eine echt mieserable Ernährung..

Ich komme eig. die meiste Zeit nur auf 900-1000kcal am Tag ( bin 20 und männlich )

Desweiteren esse oder trinken ich sehr oft erst gegen 14-15 Uhr das erste für den Tag.

Davor, also als ich die 4 kg noch drauf hatte, sah das anders aus.

Meint ihr, der Gewichtsverlust kommt deshalb?

Mich habe auch etwas Amgst irgnd ne Krankheit zu haben, Diabetes oder so..

Desweiteren wäre ich sehr, sehr dankbar für Tipps, die meine Ernährung verbessern könnten ( auf genug kcal kommen etc.)

LG

...zur Frage

Fastenzeit: Gewichtsverlust?

Ich weiß, dass es in der Fastenzeit nicht darum geht, Gewicht zu verlieren. Allerdings interessiert es mich, ob irgendjemand von euch während der Fastenzeit sehr wenig gegessen hat? Wie viele Kalorien habt ihr täglich gegessen? Wie viele Kilo habt ihr abgenommen? Und wie habt ihr euch gefühlt? Gewöhnt man sich ans Wenigessen?

...zur Frage

kleinere Schuhgröße durch Gewichtsverlust?

Ich hab in dem letzten halben Jahr 15kg abgenommen. (Bin 1,70m groß, wog 78kg und wiege jetzt 63kg) .

War heut Schuhe shoppen und hab sonst immer Größe 40 gehabt. Heute haben mir bei mehreren Paaren die 39 gepasst. Is das Zufall oder nimmt die Schuhgröße evtl auch durch den Gewichtsverlust bissl mit ab?

...zur Frage

Bekommt man seine Tage durch Gewichtsverlust später?

Hallo :)

Ich bin jetzt 13 Jahre alt und alle aus der Klasse haben ihre Tage schon. Außer ich. Ich habe jetzt in einem Jahr ca. 10kg abgenommen und auch durch Training. Ich habe Angst, dass das irgendwie im Zusammhang steht (dass ich meine Tage noch nicht hab und dass ich abgenommen hab)

Ich hab gelesen, das durch Gewichtsverlust der Hormonhaushalt sehr durcheinander kommt, deshalb hab ich diesen VErdacht geschöpft.

VIelen Dank, eure LadyMuisc

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?