Gewichtsverlust, aber ich weiß nicht warum?

6 Antworten

Hi es liegt glaube ich an dem Stress! Am besten du guckst ob du jeden Tag eine bestimmte Zeit nur für dich alleine hast und dann tust du am besten das, wo du dich am meisten entspannst! Frage villt. deine Mutter ob ihr beide mal zusammen ein Wellness-Wochenende machen könnt. Es gibt auch bestimmte Riegel die sehr viele Proteiene und sonstiges enthalten die köntest du essen ich weiß aber leider nicht wie sie heißen noch was für eine Firma sie herstellt noch wo es sie gibt. Doch wenn es einfach nicht besser wird musst du es einfach deiner Mutter sagen, da es auch eine ernsthafte Krankheit sein kann!

Mmmh, klingt wirklich so, als hätte deine Krankheit dich wieder "erobert"... Kennst du vielleicht eine nette, vertrauenswürdige Frauenärztin, zu der du gern gehen würdest? Du kannst auch eine dieser "notrufstellen" anrufen, da bist du anonym und die können dir vielleicht weiterhelfen... 147 (ohne Vorwahl; allerdings nur für österreich) Du kannst ja weiterforschen... Mehr weiß ich leider nich, sorry... Aber wenns schlimmer wird, sofort deiner Ma sagen, auch wenn du keine Lust hast...

Der Stress muss weg und dann hat man auch wieder Appetit, kann vernünftig essen. Notfalls Psychotherapie.

Gewichtsverlust bei Krafttraining

Ich mach jetzt seit etwa 6 wochen regalmäßig Ganzkörpertraining zuhause (3 mal die woche). ich hatte mir erhofft endlich ein wenig durchtrainierter auszusehen. Nur werde ich nicht muskolöser, stattdessen verliere ich an Gewicht. Bin jetzt 17, 1,76 groß und 62 kg schwer (vor dem training 66kg). Ist es normal das man durch Kraftraining an gewicht verliert? weil eigentlich baut man ja muskelmasse auf, wodurch man schwerer werden sollte...

...zur Frage

Kein Appetit, Gewichtsverlust- Krankenhaus?

Hallo, ich habe seit 3 Monaten kein Appetit mehr und mir wird schon übel, wenn ich nur an's essen denke.
Ich bin 14 und hab, als ich noch normal gegessen hab 60 kg gewogen. Jetzt wiege ich nur noch 48 kg. Mir wurde auch oft schwarz vor Augen und bin schon 1 mal umgekippt.
Sollte ich damit vielleicht mal ins Krankenhaus?

...zur Frage

Starker Gewichtsverlust während dem Schlaf?

Ich verliere fast 2 kg Gewicht während ich Schlafe (ca. 8 Stunden). Imfos : Trinken tue ich eigentlich am Tag vielleicht max. 1,5 Liter & schwitzen tue ich während ich schlafen auch nicht !! Ist dieser enorme Gewichtsverlust normal also ich find das nicht normal !!!! Dankiii für eure Hilfe^^

...zur Frage

5/6 Kilos in 4 Wochen zunehmen?

Hallo,

ich wiege so um die 37,5 kg (ich bin 14, 152cm, Mädchen) und würde gerne etwas an meinem Gewicht ändern, da ich mich sehr unwohl in meinem Körper fühle. Könntet ihr mir hilfreiche, effektive Tipps geben, wie man schnell an Gewicht zunimmt? Können auch 5/6 Kilos innerhalb von 4 Wochen zugenommen werden? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

was ist das normal gewicht für eine 1,61 Große?

ich bin 1,61 m groß/klein und wiege 53 kg. Ist das normal?

...zur Frage

Was kann man innerhalb von 5 Monaten mit Fitness erreichen?

Ich gehe seit ungefähr zwei Wochen regelmäßig vier mal die Woche ins Fitnessstudio und das für 1,5 - 2 Stunden, außerdem achte ich auch auf meine Ernährung.
(Bin 162 cm groß und Wiege 65 kg)
Noch dazu Trainiere ich hauptsächlich Bauch, Beine und den Po.
Meine Frage ist jetzt, wie viel kann ich damit erreichen, also in Sachen Gewichtsverlust und Muskelaufbau.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?