Gewichtsreduzierung beim Auto fär bessere Beschleunigung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schmeiß das Reserverad raus und bau den Beifahrersitz aus. Das kriegst auch du und mit 0€ Budget hin. 

Wenn´s kosten darf, ersetz den Fahrersitz durch einen (echten) Sportsitz, bau ne leichtere Abgasanlage rein, schmeiß die Klimaanlage raus, ersetz die Batterie durch ne leichtere Variante und kauf richtige Leichtmetalfelgen.


Mit weniger Gewicht wirst Du auch besser beschleunigen.

Einfacher Weg: Unnötige Teile ausbauen. Alle möglichen Luxusartikel wie Fensterheber, Beifahrersitz, Teppichböden etc. Sieht aber blöd aus und macht keinen Spaß.

Teurer Weg: Motorhaube etc. durch Kunstoffteile (z.B. Keflar) ersetzen, Motorteile erleichtern (ausbohren) etc. Kostet leider richtig Kohle...Da ist es schon billiger die Motorleistung zu erhöhen.

Ganz blöder Weg: Sicherheitsrelevante Teile abbauen. Wozu brauche ich eine  Außenspiegel oder eine  Verbandskasten....

43

Ey komm. Den Verbandskasten mit seinen 400g sollte man drinnen lassen. Das Bisschen macht dann auch keinen Unterschied mehr.

0

Motor entfernen?

Ganz ehrlich, bei dem Ding ist nicht viel zu holen...

Das nächste mal vielleicht gleich nen leichteren wagen holen wie zb nen Honda S2000! Der wiegt 1.2 Tonnen und hat 241 PS

Oder ein Toyota GT86 bzw ein Subaru BRZ, der wiegt ebenfalls knapp über 1.2 Tonnen und hat 200 PS.

Mein Subaru Impreza WRX STI von 1999 wiegt mit Allradantrieb nur knapp über 1.2 Tonnen und hat 280 PS... 😉

Schienbein schmerzen beim joggen warum?

Hi, meine Frage steht oben ich bin 15 Jahre alt /m 178 cm gross und 82 kg schwer vlt hilft euch das... Es nervt halt einfacb ich will das beste rausholen doch dan kommt das und dan gehts nicht mehr-_-

...zur Frage

Kräfte bestimmen bei Autos?

Die Aufgabe lautet: Für ein Auto (m=1000 kg) mit Hinterradantrieb beträge die Normalkraft auf die Hinterachse die Hälfte der Gesamtnormalkraft(fh=0,7). Berechnen Sie die maximale Beschleunigung beim Anfahren auf ebener Straße und beim Anfahren einer Straße mit 20% Steigung. Wie rechnet man es und was kommt dabei raus?

...zur Frage

Frage zu Kraft und Beschleunigung?

Hallo liebe Gemeinde,ich habe eine Frage zu der Berechnung einer bestimmten Kraft.Ich möchte gern errechnen, wie stark die Kraft beim Sturz vom Fahrrad auf den Kopf ist.Dazu dachte ich an 2kg für die Masse des Kopfes und eine Fallhöhe von 1,5m.Wie kann ich nun die g-Kraft(Beschleunigung) und die kg errechnen, die auf dem Kopf beim Aufprall auf dem Asphalt einwirken würden?Vielen Dank im Voraus!Marco

...zur Frage

Lohnt sich ein SLK 200 oder sollte man für den täglichen Gebrauch lieber einen größeren Wagen (Richtung c200 Coupe) nehmen?

Hallo Leute,

Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Wagen. Mein Kapital sind knapp 20.000€. Bin beim Stöbern auf Autoscout24.de und mobile.de öfters über den SLK 200 gestolpert und muss ehrlich sagen, dass es mir dieser ziemlich angetan hat. Problem daran ist allerdings, dass es nur ein 2-Sitzer ist. Nun weiß ich nicht wirklich, was ich davon halten soll. Reicht ein 2-Sitzer für den täglichen Gebrauch (in die Uni fahren, zum einkaufen fahren, in meine 2h entfernt liegende Heimat zu fahren und um in den Urlaub zu fahren) oder sollte man den SLK 200 eher als "Spaßauto" betrachten, das man sich nur zulegen sollte, wenn man bereits ein größeres, alltagsfreundlicheres Auto zugelegt hat. Zudem finde ich den Mercedes C200 Coupe sehr interessant. Er ist größer, man kann 4-5 Personen damit rumkutschieren (auch wenn die hinteren Plätze ziemlich platzsparend konstruiert sind), allerdings wirkt er nicht so "spritzig" wie der SLK. Was wäre eure Kaufempfehlung? Auch unter Berücksichtigung anderer Faktoren wie Unterhaltskosten, häufig auftretende Probleme, Alltagstauglichkeit,... Vielen Dank im Voraus schonmal für eure Antworten :-)

...zur Frage

Kann man bei Mercedes-Benz auf Wunsch die Innenausstattung beim SLK ändern und wie viel würde es kosten?

    

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?