Gewichtsproblem durch Schichtarbeit?

2 Antworten

Ja, das kenne ich auch und mir macht das ebenso zu schaffen. Diese ständige Unregelmäßigkeit hat auch bei mit dazu geführt dass ich zugenommen habe. Ich habe auf Arbeit (teilzeit- man hat nicht mal einen gesetzl. Anspruch darauf...nur der Magen fühlt das irgendwie anders)  überhaupt keine Pause, gegessen wird stehend nebenher.  

Wenn ich spät habe bin ich erst gegen 21Uhr zu Hause und zum essen ist es dann schon sehr spät. Man schläft schlecht und es macht dick. Ich nehme mit zwar immer etwas mit, aber es kommt auch vor dass ich keine Zeit habe zu essen. Es nervt einfach so unregelmäßig arbeiten zu müssen. Ich bin dran das abzuändern...

verstehe die frage nicht.. alle 5-6 stunden was zu essen ist normal und richtig..!?

Du arbeitest evtl. nicht so unregelmäßig?

0

Was möchtest Du wissen?