Gewichtskraft auf dem Mond

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Achte Klasse? Dann habt ihr vermutlich nicht die Erdanziehungskraft als Produkt von Masse und Erdbeschleunigung errechnet, sondern benutzt diesen blödsinnigen (Entschuldigung, aber blöde ist es halt...) Ortsfaktor von 10 N/kg.

Wobei Kraft (N) = Masse (m) X Ortsfaktor (G) gerechnet wird.

Wenn das so ist dann ist der Ortsfaktor auf dem Mond 1.62 N/kg.

100g = 0.1kg "sind" dann auf dem Mond 0.162 N

Grüße PJ

Das kleine g vom mond ist 1,62:P Bin auch in der 8. und habe das gerade;) also..G=0,1x1,62 (die 0,1 weil man die 100g in kg umwandeln muss .Das sind dann 0,1 kg )

Was möchtest Du wissen?