Gewicht Katzenstreu

7 Antworten

Besser wäre es die würden ihren Inhalt in kg angeben statt Volumen (sthet vielleicht auch kleingedruckt auf dem Sack?). Ja der Inhalt (das Gewicht) kann aber natürlich auch Schwanken je nach Feuchtegehalt, Korngrößen, Porenvolumen etc...

Ich benutze seid kurzen Cats Best Öko Plus Streu und bin total zufrieden. Es ist auch sehr viel leichter. Allerdings gibts es das bei uns im Fressnapf nur als 10 oder 40 l Sack. Es liegt definitiv am Material. Dieses besteht aus Pflanzenfasern. Selbst das Katzenklo ist jetzt leichter.

Natürlich ist es verschieden. Kommt darauf an was für ein Material verwendet wird. Die Streu vom Lidl ist leicht und riecht ganz gut.

Unterschied Katzenstreu/Empfehlungen/Marken?

Hallihallo beisammen!
Was ist der unterschied von klumpstreu,hygiene streu ect.? Und was ist besser und welche marke? Was is den katzen auch lieber? Mfg

...zur Frage

Probleme mit Katzenstreu

Hallo alle zusammen. Wir als Katzenneulinge haben mal wieder eine Frage: Katzenstreu : Wir finden einfach kein passendes für unsere beiden BKH. Zuerst hatten wir das "Winston" Klumpstreu aus Rossmann-mit diesem waren wir auch sehr zufrieden. Leider ist ein 5l Sack für zwei Katzen viel zu klein.

Anschließend haben wir "preisfuxx" und "Draft" auspeobiert. Furchtbar! Es klumpt den Urin nicht. Auf den Boden des Klos entsteht lediglich eine Betonartige Masse, welche beim wühlen extrem nach start richenden Urin STINKT! Das "Draft" färbt auserdem die Pfoten unserer Katzen gelblich ein -.-*

Könnt ihr ein gutes Klumpstreu empfehlen, welches auch in großen Säcken zu kaufen ist?

...zur Frage

Warum wird z.B. Rindenmulch in Ltr.-Gebinden und nicht in kg angeboten?

Ich habe einen Sack Rindenmulch mit 70 Ltr. Inhalt geschleppt. War zwar schwer, aber zu schaffen. 70 kg hätte ich nicht geschafft.

Warum wird aber bei Rindenmulch der Inhalt in Litern angegeben und nicht in Gewicht als kg?

...zur Frage

Als Asbestentferner missbraucht worden

Hallo. Ich bin wohl als Asbestentferner missbraucht worden. Und zwar mache ich derzeit ein Praktikum in einem Handwerksbetrieb (Schlosser, Schreiner, Bodenleger, Elektriker)... Ich war heute in einem Hochhaus mit dem Bodenleger und wir haben die Böden rausgerissen. Was ich nicht wusste, beziehungensweise später erfuhr: Das Zeug war Asbest!??!?! Ich fühle mich total verarscht.

Beim ausladen der Müllsäcke hieß es noch: "Nein, nicht in den Container, sondern in die großen Säcke da hinten!" Daraufhin hab ich gesagt: "Das sind Abestsäcke....ist das Asbest?" Er in aller Seelenruhe: "JOA!" Ich dann so: "Achsoooooooooooooooooooo!" Ich dachte mich laust ein Affe. Beim einladen der Säcke hab ich mich schon gefragt wieso das Scheisszeug so schwer ist und ich hab schon geflucht "Ist da denn Uran...Blei oder so drin, oder was?".

Sauber. Ich hab gerade meine ganze (private) Kleidung in einen Sack gemacht und weiß nicht ob ich die noch einmal anziehen kann bzw. ob man die waschen kann. Außerdem hatten wir Atemschutzmasken an (die weißen Dinger die man im Baumarkt bekommt). Wobei ich glaube dass die relativ wenig taugen.

Überragiere ich jetzt etwas oder kann ich mich berechtigt aufregen? Bin ehrlich gesagt schon etwas sauer....

Mehr dazu auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Vinyl-Asbest-Platten

...zur Frage

Gutes Katzen(klump-)streu?

Ich möchte gerne mal mehrere Marken durchprobieren, da mein aktuelles, ebenso wie die vorherigen drei, nicht wirklich das Wahre ist... Also, ich suche ein gutes Klumpstreu das 1. Nicht nach zwei Tagen unbrauchbar ist, 2. Nicht wie eine Chemiebombe riecht, und 3. Ein gutes Preis / Leistungsverhältnis hat.

Ich freue mich über eure Tipps und mit welchem Streu ihr gute Erfahrungen gemacht habt :)

...zur Frage

10 Säcke mit Münzen wiegen?

Du hast zehn Säcke mit Münzen, neun Säcke enthalten echte Münzen, ein Sack enthält geschickte Fälschungen, die dem Aussehen nach nicht zu erkennen sind. Das Gewicht der echten Münzen ist dir bekannt. Von den Fälschungen weißt du nur, dass jede Münze um ein Gramm leichter ist als eine echte Münze. Du sollst nun mit einer Zeigerwaage durch eine einmalige Wägung feststellen, in welchem der Säcke die falschen Münzen sind. Hierbei brauchst du nicht die ganzen Säcke zu wiegen, sondern du kannst auch einzelne Münzen wiegen.

Wie gehst du vor?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?