Gewicht halten und Fragen desbezüglich

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf jeden Fall eine gute Idee. Sport gegen das zocken. Aber das du nur Mittags isst das ist nicht gut und keineswegs gesund. Versuch lieber ruhig 3-5 Mahlzeiten am Tag in kleinen Portionen. Auch wenn es nur ein Apfel oder eine Banane ist die zwischen Frühstück und Mittag kommt. Wenn du Sport machen willst braucht der Körper diese Energie so oder so. Achte einfach auf die Menge und die Tageszeit dann kannst du auch fast alles essen ohne zuzunehmen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du gut gemacht so!!!

Ich selber habe ganau so wie du abgenommen. Nach dem Abitur hab ich viel zu Hause rumgesessen und nur 2 kleine Mahlzeiten zu mir genommen. Somit habe ich in 4 Monaten rund 10kg verloren. Ich habe beim Abitur 108,8kg gewogen. Jetzt wiege ich ~94kg.

Fitnessstudio ist sehr gut. Dabei verbrennst du wieder viel Kalorien und deine Muskeln wachsen. Fange anfangs aber lieber leicht an, da du erst 16 wirst und es sonst Probleme geben kann. Also vorher immer gut aufwärmen etc.

Viel Erfolg noch und mach weiter so. Werde aber nicht zu dünn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss ich mir denn keine Sorgen machen das der Körper nur Muskel verbrennt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du dich da anmelden, aber normalerweise muss deine Mum/Dad da unterzeichnen. In 2 Monaten 10 kg ist doch schon mal ganz ordentlich. Wichtig ist nur: Erstelle im Fitnessstudio mit einem Trainer einen Trainingsplan, der dann genau auf dich abgestimmt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?