gewicht fürs handgepäck bei easyjet

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Gewicht ist bei easJet für das Handgepäck nicht geregelt. Das bedeutet, dass man grundsätzlich so viel in einen 56x45x25cm-Koffer stecken kann, wie dort hineinpasst. Achte aber darauf, dass das Gepäckstück nicht so weit ausgebeult wird, dass die Maße überschritten werden. Die einzige Bestimmung zum Gewicht des Handgepäcks lautet, dass man selbst in der Lage sein muss, den Koffer oder die Tasche in die Gepäckfächer zu schaffen. Man muss Ihr Handgepäck also einmal über den Kopf heben können.

gut danke werde darauf achten..

0

Sie dürfen ein Handgepäckstück mit in das Flugzeug nehmen, das nicht größer sein darf als 56 x 45 x 25 cm. Handtaschen, Aktentaschen, Laptops und Laptoptaschen zählen jeweils als ein Stück Handgepäck. Wenn Sie also beispielsweise eine Handtasche und eine Laptoptasche haben, empfehlen wir, die eine Tasche in der anderen unterzubringen. Denken Sie jedoch daran, Ihr Hand- und Aufgabegepäck im Voraus zu planen. Wenn Sie zu viele Handgepäckstücke an den Check-In-Schalter mitbringen, muss das Personal darauf bestehen, dass Sie die überzähligen Gepäckstücke mit aufgeben. In diesem Fall werden Ihnen pro Gepäckstück 30 €/40 CHF berechnet.

So gefunden auf http://www.easyjet.com/de/Die/baggage.html

Das Handgepäck wird nicht nach Gewicht sondern nach Größe gemessen, also solang dein Handgepäck nicht die zulässige Größe so. überschreitet, ist das Gewicht egal.

nagut dann is das geicht wohl echt ega

0

Also ich hab mal spontan 8 kg im Kopf, ich glaube zu wissen, dass das genormt ist?! Sicher bin ich nicht, aber vielleicht hilft das ja schonmal ein wenig ;)

grüße

Was möchtest Du wissen?