gewicht durch alkohol reduzieren?

10 Antworten

Alkohol hat extrem viel Kalorien, die aber nicht als Depotfett angesetzt werden sondern sofort als Energie verbrannt weil der Körper den Alkohol loswerden will. Was dazu führt, das alles, was du isst während du Alkohol trinkst erst später und dann natürlich weniger verbrannt wird und dadurch schneller vom Körper als Fett angesetzt wird (daher der Bierbauch.. nicht vom Bier sondern von der Wirkung des Alkohols als Energielieferant und der daraufhin verzögerten Nahrungsverwertung). Ob es mehr Kalorien als Essen hat kann man nicht sagen da du dazu erstmal die Menge und die Art des Essens angeben müsstest. Ist so so immer unterschiedlich. Man kann sein Gewicht sicher auf diese Weise reduzieren, aber 1. nicht extrem und 2. nicht auf Dauer weil man sich so nicht ernähren kann. Außerdem ist es extrem ungesund! Also zerstör deinen Körper nicht mit so nem Mist und ernähr dich vernünftig. Und trink in Maßen, am besten Wein.

Ich danke dir für die Information!..

Ich habe schon unzählige Diäten versucht .. Sport etc .. nichts hilft .. ! Ich weiß leider auch nicht woran dass liegt .. Naaa, Wein trinke ich sowieso am liebsten! .. Aber ich habe echt viel zu schlimmen Stress mit meinem Freund, wo ich dann lieber zu Vodka greife, als zu Wein. Wein trinke ich 1-2 mal die Woche um zu entspannen, um den Tag ausklingen zu lassen. Aber manchmal hab ich einfach das Bedürfnis mich stark zu betrinken! .. Und auch gerade in der Zeit wo die ganzen Probleme auf einen Haufen kommen!

Ich weiß einfach nicht mehr weiter...

Mein Problem ist nicht nur das Alkohol Problem.. sondern auch, dass ich denke dass ich durch den Alk. abnehmen kann ..

LG

0

Hi honeysmile,

was du hier schreibst klingt für mich äußerst ungesund. Deine Trinkgewohnheiten deuten schon stark auf Alkoholismus hin (auch wenn du nicht täglich trinkst kannst du süchtig sein). Alkohol löst keine Probleme - zumal dann nicht wenn dieser doch erst den Stress verursacht. Hast du dir Hilfe gesucht, wie in einem anderen Kommentar geraten? Ehrlich gesagt beunruhigt mich was du schreibst schon ziemlich, aber ich bin da auch sensibel: Psychologiestudentin und Alkoholiker in der Familie. Mit Abhängigkeit ist aber wirklich nicht zu spaßen. Noch kannst du die Kurve kriegen - wenn du aber komplett abdriftest wirst du dein Leben lang darunter leiden (zB darfst du dann auf sehr viele Lebensmittel und Getränke verzichten, und das ist nur der leichte Teil..)

Und zur eigentlichen Frage: Abnehmen durch Alkohol? Ja, wenn du so viel trinkst, dass du nichts mehr essen kannst und dich ständig übergibst. Was du da verlierst ist aber kein Fett sondern Wasser, evtl. noch Muskelmasse (was dann den Grundumsatz senkt). Ich nehme selbst sehr schwer ab, aber mit täglich Sport und bewusster Ernährung geht es trotzdem - Alkohol steht während der Diät garnicht mit im Speiseplan ;)

Liebe Grüße

Ich trinke seit etlichen Jahren jeden Tag 1 Lite Bier und habe weder zugenommen, noch einen Bierbauch und sonst auc keinerlei Gebrechen!

Herzlichen Glückwunsch! Du weißt es vielleicht noch nicht...aber Du erfüllst die Kriterien des Alkoholikers!

0

Einteilung in Nährstoffgruppen?

Hallo,

Mir stellt sich die Frage, ob man die meisten Inhaltsstoffe eines Lebensmittels in eine Nährstoffgruppe einteilen kann (Fette, Eiweiße, Kohlenhydrate) Am Beispiel der Paprika. Da gibt es nämlich Kalium, Calcium, Magnesium etc. und wie kann man die dann einteilen?

lg

...zur Frage

was sind die Unterschiede zwischen Fette Eiweiße und Kohlenhydrate chemisch gesehen?

...zur Frage

Ich esse zu wenig (diät)?

Hallo,

Ich machr seid wochen eine diät versuche eine gute menge kalorien zu essen und die Kohlenhydrate Eiweiße und Fette gut zu sortieren dennoch habe ich das problem dass ich zu wenig esse.Ich versuche genug kalorien zu essen aber wenn ich was essen will esse ich entweder zu viel kh oder fett.Und ein hunger gefühl bekomme ich nicht weil ich genug trinke

meine frage was kann ich dagegen machen und eine optimale diät ohne muskel zu verlieren

...zur Frage

Wo werden Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette haupsächlich verdaut?

Wo werden Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette haupsächlich verdaut ??

...zur Frage

Können Menschen Fette herstellen?

Also ich meine den Körper. Wir brauchen doch Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate. Aber kann unser Körper aus irgend was was wir essen selbst Fett herstellen oder können wir es nur mit der Nahrung aufnehmen.

...zur Frage

Was kann man täglich essen, um die Eiweiße und Kohlenhydrate mit den Fetten auf einem Level zu halten?

Frage oben :)

Ich benutze jetzt seit längerem diese App da ich ein paar Kilos abnehmen möchte, aber immer ist bei mir der Fettanteil schon erreicht, wobei Kohlenhydrate und Eiweiße auf halber Strecke bleiben. Das kann davon kommen, dass ich viel Käse esse. Was könnte man so über den Tag essen, damit alles in etwa gleich ist?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?