Gewicht bei der Bundeswehr

7 Antworten

Wenn man nen krummen Finger hat und T2 gemustert wird, heißt das noch lange nicht, dass man kein Pilot werden kann... Es kann zu Problemen kommen, wenn du in eine Einheit möchtest, die auf eine bestimmte Größe ausgelegt sind (Panzerfahrer z.B.). Das kannst du aber alles mit dem Wehrdienstberater bei dir um die Ecke besprechen ...

Ich denke, die werden dich sehr genau daraufhin untersuchen, ob du schon Folgeschäden erlitten hast (z.B. kaputte Gelenke).

Hallo Eiswolf, es gibt einige Beschränkungen hinsichtlich Gewicht u. Größe: Luftlandetruppe(Fallschirmspringen), Panzer usw. Bei deinen Massen landest Du 100% bei den Feldjägern. mfg df

Als Mädel zur Bundeswehr?

Ich (w, 16 Jahre) würde gern direkt nach der Schule zum Bund gehen. Geht das ab 17 Jahre (nächstes Jahr) mit erw. Hauptschulabschluss & Interesse an Waffentechnik?

Und ist das schwer als Mädchen beim Bund? Schwerer als für Jungs?

...zur Frage

Wehrdienst und Musterung. Bin 17, vegan und habe langes haar; Abschneiden kommt nicht in frage.. Bundesheer also nicht aber muss ich zum Zivildienst trotzdem?

Ich bin 17 Jahre alt und fand den Wehrdienst schon immer bescheuert. Ich finde zum einen dass es absurd ist, wie eine Ameise im Heer behandelt zu werden und werde wegen meines Haares und meiner Ernährung dort schon mal nicht hingehen.. Muss ich nun trotzdem zum Zivildienst was meiner Meinung nach eine Verschwendung von meiner Zeit ist gehen? Ich habe schon überlegt mich als Depressiv hinzustellen um nicht ein ganzes Jahr ableisten zu müssen... Bitte um informative Antworten mit (falls vorhanden) der Quelle eurer Informationen. Danke vielmals.

...zur Frage

Berufe/Möglichkeiten in der Bundeswehr

Also zu meiner Beschreibung: ich bin 19 Jahre alt, bin Ca 1,70 m groß, wiege 90 kg und werde im Sommer voraussichtlich mein Fachabitur bekommen.

Da meine Familie im Sommer ins Ausland zieht (Jordnien) muss ich mir zwangsweise eine eigene Unterkunft und etwas für die Zukunft suchen.

Ich wollte mich mal informieren was es für Berufe beim Bund gibt oder was für Möglichkeiten gibt. Ich habe wirklich keine Ahnung vom Bund und auf Bundeswehr-Karriere bin ich auch nicht schlau geworden.

T1 werde ich bei meinem Gewicht sicher nicht gemustert aber ich denke schon dass ich es schaffen würde, da ich nicht wirklich unsportlich bin.

Was kann man machen wenn man T3 oder T4 gemustert wird? Ich würde auch gerne gefordert werden körperlich, da ich dann auch sicherlich abnehmen würde und wieder zu mehr fähig bin. Was für Aufstiegsmöglichkeiten gibt es?

Ich hoffe Sie konnten alles verstehen, da es glaube ich ziemlich wirr geschrieben war (ich bin auch selbst durcheinander).

...zur Frage

Bundeswehr, Gewicht, tauglich?

Hallo, ich bin 17, 190cm groß und wiege 120 Kilo. Ich bin eher vom Körpertyp der Stabil und Belastbar. Ich Spiele mit den Gedanken zur Bundeswehr zu gehen und meine Frage ist halt ob ich abnehmen sollte oder es auch so möglich ist wegen den BMI Grenzen. Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Scharfschützenausbildung Bundeswehr

Guten Morgen zusammen,

ich würde gerne bei der Bundeswehr eine Ausbildung zum Scharfschützen absolvieren, bin jedoch wirklich unsportlich... Nach der Zeit beim Bund würde ich bestimmt fit werden, aber weiß jemand ob das schwer oder gar unmöglich für unsportliche Menschen ist? Und sind die ersten Wochen wirklich so hart?

Vielen Dank

Gruß

KhoRe

...zur Frage

Bundeswehr, Gewicht für die Musterung?

Moin,

wollte mal wissen, wie schwer man sein darf, um zum Bund zu gehen. Bin derzeit leider ziemlich Untergewichtig, wiege nur 61KG, bin 1.81m groß und bin 21 Jahre alt.

Würde deshalb versuchen, bis zum Einstellungstermin, so viel zuzulegen, wie ich kann, Notfalls auch mit Medikamente.

Danke im Vorraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?