Gewerbeuntersagung - Wie kann man erfahren, ob jemandem ein Gewerbe untersagt wurde?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ihr eine Gewerbeerlaubnis für eine UG beantragt habt, dann müsst ihr für die UG und beide GF Führungszeugnisse und Auszüge aus dem Gewerbezentralregister beibringen. Und in letztgenanntem wäre eine Gewerbeuntersagung nach § 35 GewO eingetragen.

Allein das Insolvenzverfahren hat aber nichts mit einer Gewerbeuntersagung zu tun. Ich würde aber niemals mit jemandem, der im Inso-Verfahren steckt, eine Firma gründen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?