Gewerbeschein bei Flohmarkt - Neuware?

3 Antworten

Da du dort außerhalb deiner angemeldeten Betriebsstätte handelst , brauchst du eine Reisegewerbekarte gemäß 55 GewO.

Für den Flohmarkt brauchst keinen Gewerbeschein, da zahlst sowieso Standgebühr pro Meter.

das stimmt auch, ob sie einen schein hat, interessiert den standvermieter auch nicht

0

Unsinn, wenn du gewerbsmäßig handelst, was beim Anbieten von Neuware regelmäßig der Fall ist, benötigst du einen Gewerbeschein oder, je nach Ort, einen Reisegewerbeschein. Was die Standgebühr damit zu tun haben soll weiss ich nicht. Ein Ladenbetreiber zahlt auch Ladenmiete, muss aber trotzdem ein Gewerbe anmelden.

0

Ganz schlimme Antwort 😕

0

ja, sicher

Weil ich etwas von einem Reisegewerbeschein gelesen habe, aber das ist alles so undurchsichtig jetzt bin ich mir unsicher.

0
@Blume27283

das gibt es nicht mehr, glaube ich

du meldest einfach ein gewebe an und wirst gewerblich tätig

0
@BobtheRifleman

Glauben gehört in die Kirche!

Natürlich gibt es noch Reisegewerbekarten. Einfach mal in 55 GewO schauen.

0

Was möchtest Du wissen?