Gewerbemietvertrag Aufhebungsvertrag Vermieter und Mieter?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn sich beide Vertragspartner einigen (eben in einem Aufhebungsvertrag), können sie eigentlich tun was sie wollen

Bedeutet das man den Vertrag aufhebt und der Mieter keine Rechte und Pflichten mehr in der Zukunft hat!

So sollte das dann im Vertrag festgelegt werden.

Ist eine vorzeitige Auflösung des Mietvertrages in gegenseitigem Einvernehmen - ohne weitere Kündigungsfrist,

Eine genaue Erklärung dazu gibt es nicht.

Entscheidend ist was Mieter und Vermieter aushandeln und womit beide einverstanden sind.

Keine Einigung - kein Aufhebungsvertrag

wenn mieter und vermieter einen aufhebungsvertrag unterschreiben , betr. des mietvertrages dann heben sie im gegenseitigen interesse den mietvertrag auf !!!   dann könnte für den mieter nur noch die abrechnung der NK kommen

Was möchtest Du wissen?