Gewerbeanmeldung erweitern um Tätigkeit

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meinem Informationsstand nach ist zwar eine Gewerbeerweiterung möglich, aber nur, wenn es sich zumindest um artverwandte Tätigkeiten handelt. Da ich das hier verneinen würde, wäre ein zweites, unabhängiges Gewerbe anzumelden. Nur die Umsatzsteuer wird zusammengefasst, weil da der Unternehmer zählt. Hat aber auch den Vorteil des doppelten Gewerbesteuerfreibetrages (weiß ja nicht, wie hoch Dein Gewinn ist...), erfordert aber die Trennung der Buchführungen.

Wir haben es so gemacht,aber ich glaube,daß ist von Bundesland zu Bundesland verschieden.Rufe beim Ordnungsamt an und frage einfach

Das ist möglich, aber eine Bearbeitungsgebühr wird in den meisten Fällen dann fällig.

Handel von Elektronikartikel mit Garantie als Kleinunternehmer

Hallo, ich hatte vor ein paar Jahren ein Gewerbe angemeldet um mit Schachartikeln zu handeln. In meiner Gewerbeanmeldung steht als angemeldete Tätigkeit lediglich "Internethandel". Ich möchte nun allerdings auch Elektronikartikel wie zb USB Sticks verkaufen. Darf ich das als Kleinunternehmer und mit meinem bisherigen Gewerbeschein oder sind da noch Änderungen zu treffen wenn es um die Handel mit Elektronikartikel mit Garantie geht ?

...zur Frage

Gewerbe rückwirkend abmelden wie lange geht das?

Guten Tag ich möchte mein Gewerbe rückwirkend zum letzten Jahr 1.08.2017 abmelden da ich keine Einkünfte habe und auch keine Steuernummer. (alles lief über mein Mann seine Steuernummer der hat sein Gewerbe November abgemeldet). Nun meine Frage geht das überhaupt? Muss ich bei Gewerbe Abmeldung das Datum angeben?

...zur Frage

Gewerbeanmeldung Nebenerwerb ja oder nein?

Moinsen,

ich möchte gerne ein Gewerbe Anmelden. Jedoch stelle ich mir jetzt die Frage ob ich bei:

"Wird die Tätigkeit (vorerst) im Nebenerwerb betrieben?"

Ja oder Nein angeben soll. Momentan bin ich Arbeitslos, möchte aber gerne einen 450€ Job machen. Dann müsste ich die Frage mit "Ja" beantworten. Was aber wenn ich den 450€ Kündige? Muss ich die Angaben dann im Gewerbe wieder ändern?

Vielen Dank

...zur Frage

Online Geld verdienen mit Gewerbe?

Hallo,Ich will ein Gewerbe anmelden,um im Internet Geld zu verdienen mit Affiliate Marketing(Nischenseiten),digitalen Infoprodukten(Ebooks,Videokurse)usw.Ich weiß aber nicht was ich als Tätigkeit auf meiner Gewerbeanmeldung angeben soll.Habt ihr Tipps was Ich als Tätigkeitsbeschreibung angeben soll oder was ihr angegeben habt,um im Internet Geld verdienen zu können?

...zur Frage

Gewerbeschein - wieviel darf ich denn nun verdienen?

Ich würde gerne am Wochenende mit einem Kleingewerbe (ich glaube es wäre in diesem Fall freischaffende Künstlerin?) ein wenig Geld verdienen. Die junge Frau beim Finanzamt hat mir gesagt, dass ich mit einem Kleingewerbe 17.500€ im Jahr umsetzen darf. Heißt, dass ich ein formloses Schreiben bei meiner Steuererklärung beifüge mit allen Ein- und Ausnahmen und wenn nicht mehr als 17.500€ bei rum gekommen ist, liegt dieses Geld noch im Steuerfreibetrag. Zusätzlich sagte sie mir, dass, wenn ich einen anderen Job habe - sei es nun 400€ oder Teilzeit - haben diese Jobs rein garnichts mit dem Geld bzw. den Steuern meines Gewerbes zu tun. Jetzt steige ich da aber nicht mehr hinter, weil ja in diesen undurchsichtigen Gesetzen, jeder was anderes behauptet.

Ist es wirklich so, dass ich im Jahr NUR mit meinem Gewerbe 17.500€ Steuerfrei verdienen darf oder kann? Oder ist es vielleicht so, was mir realistischer vorkommt, dass mein Gesamtjahreseinkommen, mit z.B. 400€-Job nicht über 17.500€ kommen darf, um Steuerfrei zu arbeiten? Wie sieht es eigentlich aus mit der Krankenversicherung? Wenn ich noch zusätzlich einen 400€-Job habe, bin ich noch über meine Familie versichert. Bleibt es auch dabei, wenn ich zusätzlich noch ein Kleingewerbe anmelde?

Fragen über Fragen und ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Denn ich habe das Gefühl, keiner was so wirklich was Sache ist... :(

...zur Frage

Gewerbeanmeldung Datum des beginns der angemeldeten Tätigkeit?

Hallo Ich will ein Gewerbe anmelden das ganz soll mitte nächsten monat mit denn verkauf starten (15.07.15) vorher muss ich natürlich noch ware kaufen jetzt zu meiner frage: auf denn Gewerbe anmeldungs bogen ist ein Feld mit Datum des Beginns der angemeldeten Tätigkeit soll ich da jetzt denn 15.07.15 eintragen und kann aber schon z.b. am 20.06.15 ware einkaufen oder muss da dann der 20.06.15 eingetragen werden das ich sofort ware einkaufen kann? Hoffe es war einigermaßen verständlich danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?