Gewerbeanmeldung doppeltest formular?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die 3. Seite bekommst du abgestempelt wieder mit. Das wäre dann der sogenannte "Gewerbeschein".

Wenn du das Gewerbe mit jemandem zusammen ausüben willst, dann wäre das eine GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts). Dann muss jeder eine gesonderte Gewerbeanmeldung abgeben (gleiche Tätigkeit, gleicher Betriebssitz). In Feld 1 kommt dann jeweils "GbR mit Max Mustermann".

Wenn ihr eine GbR gründet, dann solltest ihr gewisse Spielregeln in einem Vertrag festlegen, insbesondere, was passiert, wenn einer aussteigen will ! Bei einer GbR haftet übrigens jeder Gesellschafter dritten gegenüber für alles !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonnidasponny
03.12.2013, 20:32

Vielen Dank! Soll ich die 3. Seite selber schon ausfüllen?

0

Was möchtest Du wissen?