Gewerbe für Vermietung anmelden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt kein "Kleingewerbe". Du meldest also einfach ein Gewerbe zur Vermietung von technischen Utensilien an.

Im Fragebogen zur steuerlichen Erfassung akzeptierst Du dann entweder die Regelung zum Kleinunternehmer (§19 UStG) oder optierst dagegen. Da musst Du halt berechnen, welche Variante die günstigere ist.

Gewerbe oder Kleingewerbe angemeldet werden??

Es gibt weder ein Groß- noch ein Kleingewerbe ! Da deine Vermietung eine gewerbliche Tätigkeit ist, musst du sie beim Gewerbeamt anzeigen (§ 14 GewO). Die Pflicht besteht ab dem Beginn der Tätigkeit, nicht erst, wenn Einnahmen erzielt werden.

Auf deiner Homepage kannst du auch einen "Firmennamen" benutzen, solange du nicht die Namensrechte Dritter verletzt. Allerdings musst du ein Impressum mit deinen echten Daten einstellen (§ 5 TMG).

Was möchtest Du wissen?