Gewellte und fizzige Haare bändigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du fettige, normale oder trockene Haare?

Ich vermute letzteres. Ich habe sehr trockenes Haar und die gleichen Probleme.

Benutze Shampoo und Spülung für Deinen Haartyp.

Wenn Du merkst, dass die Haare zu trocken sind, massiere ein Haaröl ein.

Es gibt auch spezielle Sprays für frizzlige Haare.

Wenn sich die Haare statisch aufladen (vor allem im Winter), besorge Dir eine antistatische Matte. Diese legst Du unter den Schreibtisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey geh doch mal zum Friseur und lass dir eine Keratin Behandlung machen. Die kostet zwar etwas mehr aber danach hast du ein paar Monate glatte Haare und sie glänzen und sind sehr weich. Das schädigt den Haaren auch nicht sondern stärkt sie noch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich hab genau das gleiche Problem.

Also ich wasche meine Haare 3-4 mal pro Woche mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo und immer mit Spülung. Danach Kämme ich sie mit einem tangle teezer und benutzte ein Haaröl. Luftgetrocknet sehen sie dann eigentlich meinstens gut aus :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne dein Haar-Problem. Habe auch dickes, gewelltes, frizziges Haar, das einfach nicht das macht, was ich will. Wenn du bereit bist, etwas mehr für deine Haare auszugeben, kann ich dir die Produkte von Wella Care Enrich empfehlen. Ich benutze seit einiger Zeit Shampoo, Spülung und Kur dieser Marke und ich bin einfach begeistert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?