Gewährleistungpflicht einer Gemeinde bei Autoverkauf?

1 Antwort

1. nein. steht so auch im KV

Danke für die schnelle Antwort.

Aber: Was heißt "steht im KV"?

0

Warum wird Paket von Privatperson an Pakstation nicht angezeigt auf paket.de?

Habe mir ein Paket von Privat an meine Pakstation mit meiner Paknummer schicken lassen. Ist angeblich heute zur Post gebracht worden. Allerdings kann ich es unter meinem account auf paket.de nicht sehen. Woran kann das liegen?

...zur Frage

Kann der Autohändler beim Autoverkauf, eine Privatperson als Gewerbe angeben (mit fiktivem Firmennamen), obwohl diese Person gar kein Gewerbe betreibt.?

Ist der Vertrag dann nichtig oder entfällt das durch die Unterschrift des Käufers ?

...zur Frage

Kann ich als nebenberuflich Gewerbetreibender die Leasingrate meines KFZ von der Steuer absetzen?

Ich bin Angestellter im Öffentlichen Dienst und nebenberuflich Gewerbetreibender. Kann ich nun die Leasingrate meines KFZ (das ich auch privat nutze, es ist auf mich als Privatperson geleast) anteilig von der Steuer absetzen? Ebenso wie KFZ-Versicherung, KFZ-Steuer, Benzin, Reperaturen?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Gastronomiebedarf/gläser privat bestellen

Hallo,

ich möchte gerne Gastrobedarf im Internet privat bestellen, das Problem ist aber das z.B. auf www.vega-direct.de zwar genau die Sachen angeboten werden die ich haben will wie z.B. ''Schnapsglas Junior'', dort kann ich leider nicht als Privatperson bestellen, weiß jemand zufällig wo ich sowas auch als Privatperson bestellen kann???

danke schonmal im vorraus

Darky

...zur Frage

Beim Autoverkauf von Privat an Händler?

Beim verkauf eines gebrauchten PKW´S von Privat an einen Autohändler,kann der Gewerbliche Autohändler eine Gewärleistung gegen über dem privaten Verkäufer gelten machen ?

z.B. Wenn der Händler das gebrauchte Fahrzeug laut Kaufvertrag

"Gekauft wie gesehen ohne Garantie" vom Privatverkäufer angekauft hat.

oder gielt die Gewärleistung nur für Gewerbliche Autohändler ?

Danke für gute ernstgemeinte Antworten

L.G. angelah

...zur Frage

Habe ich noch Recht auf mein Geld, wenn ich das Auto auf diese Weise verkaufe?

Hallo,
ich möchte privat mein Auto an eine andere Privatperson verkaufen und hätte dazu eine Frage.

Der Käufer meines Autos möchte mir in kleinen Raten das Auto abkaufen, bei dem ich voll und ganz zustimme.
Ein Vertrag, den ich über "mobile.de" habe wurde ausgemacht und dazu geschrieben, dass das Auto erst dem Käufer gehört, sobald er die volle Summe abbezahlt hat.
Das ganze wird natürlich auch sorgfältig quittiert.

Nun möchte der Käufer, nachdem er nun die hälfte des Autos bezahlt hat die passenden Fahrzeugpapiere(Zulassungsbescheinigung 1+2), um das Auto auf sich anmelden zu können.

Steht mir weiterhin durch den Vertrag die Monantliche Rate zu, bis das Auto komplett abbezahlt wurde oder ist der Vertrag damit ungültig, sobald ich Ihm die Zulassungspapiere gebe?

Ich möchte nur auf der sicheren Seite sein, dass ich mein Geld bekomme, da mein Bekannter mir sagte, dass Rechtlich ihm das Auto gehört, sobald er das auf seinen Namen angemeldet hat.
Danke fürs lesen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?