Gewährleistung. Nach 2 Monate Kupplung kaputtgegangen und Check engine ist an. Wer soll zahlen?

2 Antworten

Grundsätzlich handelt es sich bei der Kupplung und auch beim Rußpartikelfilter um Verschleißteile.

Aaaaber: (ich fahre selbst einen 407er HDI 2.0).

Der Rußpartikelfilter hätte im Rahmen einer fachgerecht durchgeführten Wartung bei 120000 KM gewechselt werden müssen. Fand eine Inspektion vor dem Verkauf an Dich statt? Wenn ja: wurde der Rußpartikelfilter im Rahmen dieser Wartung gewechselt? Wurde das Additiv (ein kleiner Tank mit Harnstoff für die permanente Reinigungsverbrennung des Filters) gewechselt?

Wenn nein, warum nicht? Das gehört bei der Inspektion nach 120000 km dazu bei diesem Modell.

Zum Thema Kupplung: Es ist leider ein altbekanntes Problem, dass die Kupplung beim 407 nach 150000 km einen Defekt aufweisen kann. Es handelt sich hierbei um einen selbsteinstellende Kupplung. Das funktioniert manchmal einfach nach einer gewissen Laufleistung nicht mehr. Sofern die Kupplung nur durchrutsch (Drehzahl geht hoch, aber der Wagen beschleunigt nicht richtig), kann es sein, dass sie einfach nur klemmt. Hier hat es bei mir geholfen, bei mittlerer Drehzahl während der Fahrt kurzzeitig auskuppeln und ruckartig den Fuss von der Kupplung zu nehmen und direkt danach zu beschleunigen. Ich hab das ein paar mal gemacht, danach hat sich die Kupplung wieder selbst eingestellt (meiner hat aktuell 215000km auf der Uhr).

Zum Thema Gewährleistung: Du hast den Wagen bei einem Händler gekauft. Er ist für Instandsetzungen heranzuziehen, wenn diese innerhalb von 6 Monaten nach Kauf auftreten und sich nicht auf Verschleißteile beziehen. Wenn die Kupplung bereis bei Übergabe einen Defekt aufgewiesen hat, würde ich das auch genauso schildern.

Wenn Du eine Rechtschutzversicherung hast, würde ich das einfach einem Anwalt übergeben.

Zum Rußfilter nochmal: Man kann die auch aufbereiten lassen. Das kostet erheblich weniger, als ein Neuteil zu verbauen. Einfach mal googlen.

Wenn das Autohaus ist, besteht Möglichkeit, sich an eine Schiedsstelle zu wenden. Sollte in deiner Nähe etwas geben.

Muss der händler das auf gewährleistung Reparieren?

hallo, ich hab vor 3 wochen ein Auto gekauft bei einem händler. soweit war meiesn wissen alles in ordnung. jetzt ist aber die kupplung einfach so Kaputt? muss er den schaden übernhemen `? danke für alle antworten

mfg jazur

...zur Frage

Lichtmaschine kaputt, tritt Gewährleistung in Kraft?

Vor 3 Monaten habe ich mir einen Gebrauchtwagen gekauft, wobei jetzt daran die Lichtmaschine kaputt gegangen ist. Wenn ich das richtig verstanden habe, was ich glaube, dann muss mein Händler mir das doch reparieren, da dabei die Gewährleistung in Kraft tritt und durch die kaputte Lichtmaschine das fahren nichtmehr gewährleistet ist. Ist das richtig? Denn wenn ich meinen Händler richtig verstanden habe, dann will er das wohl nicht bezahlen, weil er erstmal sagte, dass sie ja nicht bei dem Verkauf kaputt war. Mir wurde schon gesagt, ich solle mit Anwalt drohen, was ich auch tun werde, wobei ich mir noch unsicher bin, jawohl es eigentlich Quatsch ist da das Auto ja nichtmehr fährt, ob die Lichtmaschine in der Gewährleistung mit inbegriffen ist.

Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen, bin abhängig von meinem Auto!! ;)

...zur Frage

Mkl Auslesen lassen, geht dann die Gewährleistung weg?

Hab heute bei meinem Auto die mkl löschen bzw. auslesen lassen, damit ich schon mal ungefähr weiß, was los ist.
Jetzt zurück zu meiner Frage, geht dann die Gewährleistung vom Gebrauchtwagenhändler weg oder darf ich es auslesen lassen?

Ich will dem Händlern mitteilen was das Problem ist, habe aber bedenken, dass sie dann damit ankommen, dass ich jetzt keine Gewährleistung mehr haben könnte.

Tut mir leid, bin etwas unerfahren in der Hinsicht. Freue mich daher umso mehr für jede Hilfe.

...zur Frage

Lichtmaschiene evtl defekt wer haftet?

Hallo, habe mir vor 2 wochen ein neues auto beim händler gekauft....jetzt springt es nicht mehr an, nur wenn ich es überbrücken lasse.....beim bremsen is mir aufgefallen, dass das ablendlicht dunkler bzw schwächer wird.....jetzt ist der verdacht aufgekommen,vom händler selber, das die lichtmaschiene evtl kaputt ist....meine frage ist: ich habe ja gewährleistung vom händler,muss er das in ordnung bringen oder ich selber?

...zur Frage

Müssen Auto Händler Gewährleistung geben?

Hallo müssen Händler Gewährleistung geben wenn sie ein Gebrauchtes auto verkaufen ?

beispiel. Herr. A kauf sich ein Auto bei Händler B.

Händler B. weiß Käufer darauf hin das er keine Garantie sowie Gewährleistung auf das Auto gibt.

3 Monate nach dem kauf meldet Herr.A weil sein die Zylinderkopf Dichtung defekt ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?