Gewährleistung Motorrad

3 Antworten

gewährleistung ist gewährleistung, er muss das bezahlen - und ob du das nicht bei ihm reparieren lassen musst, sondern es in deinem ort machen lassen kannst, musst du mit dem händler klären- weiß ich ech nicht.

wenn es ein fachhändler ist dann sollte es kein problem sein in einer dazugehörigen vertragswerkstatt in deiner nähe die gewährleistung zu geben. es gibt viele die holen ihr kfz oder bike vom werk und müssen in ihrer umgebung die ansprechmöglichkeiten haben, vertragswerkstätten sollten auch schriftlich festgehalten sein beim kauf....

Gewährleistungsrechte hast Du nur gegenüber solchen Mängeln, die schon zum Zeitpunkt der Übergabe der Kaufsache bestanden. Im Moment dürftest Du noch den Vorteil der Beweislastumkehr haben, doch wirst Du im Zweifel um die Reparaturen klagen müssen.

Hat sich der Händler diesbezüglich mal geäußert?

Lichtmaschine kaputt, tritt Gewährleistung in Kraft?

Vor 3 Monaten habe ich mir einen Gebrauchtwagen gekauft, wobei jetzt daran die Lichtmaschine kaputt gegangen ist. Wenn ich das richtig verstanden habe, was ich glaube, dann muss mein Händler mir das doch reparieren, da dabei die Gewährleistung in Kraft tritt und durch die kaputte Lichtmaschine das fahren nichtmehr gewährleistet ist. Ist das richtig? Denn wenn ich meinen Händler richtig verstanden habe, dann will er das wohl nicht bezahlen, weil er erstmal sagte, dass sie ja nicht bei dem Verkauf kaputt war. Mir wurde schon gesagt, ich solle mit Anwalt drohen, was ich auch tun werde, wobei ich mir noch unsicher bin, jawohl es eigentlich Quatsch ist da das Auto ja nichtmehr fährt, ob die Lichtmaschine in der Gewährleistung mit inbegriffen ist.

Würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen, bin abhängig von meinem Auto!! ;)

...zur Frage

Motorrad beim Händler in meiner nähe bestellen?

Hi,

ich würde mir gerne als erstfahrzeug eine Yamaha yzf-r125 kaufen aber in meiner nähe ist warscheinlich kein händler der genau dieses Fahrzeug verkauft. Kann ich es auch bei einer anderen bestellen lassen und würd es dann evtl. sehr viel mehr kosten?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Defekte Zylinderkopfdichtung ein Garantiefall?

Hallo,

ich habe eben mit einem Freund diskutiert ob meine defekte Zylinderkopfdichtung ein Garantiefall ist. Wir reden hier über einen Gebrauchtwagen der bei einem Händler gekauft wurde. Und da ein Händler 1 Jahr Garantie/Gewährleistung geben muss auf einen PKW, bin ich der Meinung das der Händler dafür aufkommen muss.

Ist das so richtig? Denn mein Freund meint das ein Händler nur für Verschleißteile aufkommen muss wenn etwas nicht in Ordnung ist. Bremsen usw.

...zur Frage

Müssen Auto Händler Gewährleistung geben?

Hallo müssen Händler Gewährleistung geben wenn sie ein Gebrauchtes auto verkaufen ?

beispiel. Herr. A kauf sich ein Auto bei Händler B.

Händler B. weiß Käufer darauf hin das er keine Garantie sowie Gewährleistung auf das Auto gibt.

3 Monate nach dem kauf meldet Herr.A weil sein die Zylinderkopf Dichtung defekt ist.

...zur Frage

Motorrad beim Händler kaufen Ablauf?

Hi

Ich werde mir am Dienstag ein Motorrad beim Händler kaufen (250km weit weg). -Barzahlung

Aufgrund der Entfernung werde ich höchst warscheinlich das Motorrad selbst zulassen und dann abholen.

Die Frage nur wie, weil dazu brauche ich ja den Fahrzeugschein/Brief(muessen ja auch erst angefordert werden) und die Tüv-Papiere die die Maschine ja erst neu bekommt.

oder soll: - ich mir das Motorrad liefern lassen (200€ - verhandelbar Aufgrund Barkauf?) und dann zulassen bzw selbstabholen (sprit+Anhaengermiete = 90€) - mir der Händler Kurzzeitkennzeichen besorgen was auch wd was kosten wird.

-gibt es die Möglichkeit dass der Händler das Motorrad für mich zulaesst.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?