Gewährleistung bei Gebrauchtwagen wer zahlt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sofern die Gewährleistung nicht ausgeschlossen wurde, zahlt das der Verkäufer. Vorausgesetzt, das Teil ist nicht durch unsachgemäße Behandlung kaputt gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sich um einen Gewährleistungsfall handelt, dann kommt für alle anfallenden Kosten der Verkäufer auf.

Völlig egal ob Privatverkäufer oder Händler.

Ein Privatverkäufer kann allerdings die Gewährleistung komplett ausschließen und wenn dies nicht der Fall ist musst Du als Käufer nachweisen das der Mangel oder Ursache des Mangels bei Übernahme vorlag.

Bei einem gewerblichen Verkäufer wird in den ersten 6 Monaten davon ausgegangen das der Mangel bei Übernahme bereits bestand, gegenteiliges müsste da der gewerbliche Verkäufer beweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cici06
04.11.2015, 16:43

Top Antwort, diese zu lesen müsste dem Fragesteller vollkommen reichen...

0
Kommentar von bronkhorst
04.11.2015, 17:47

Das gilt aber nur, wenn erstens nicht die gesetzliche Sachmaengelhaftung verstraglich ausgeschlossen wurde und es sich zweitens um einen Mangel im rechtlichen Sinn, also micht um alterstypischen Verschleiß handelt.

0

Bei Privatkauf: Du.

Bei Kauf bei einem Händler: Kommt auf den Vertrag und die Fehlerursache an. Mutwillige Zerstörung ist von der Gewährleistung ausgeschlossen (und damit habe ich nicht behauptet, Du hättest den Blinker mutwillig zerstört). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gesetzliche Gewährleistung nicht nicht automatisch eine kostenlose Reparaturversicherung. Wenn er 6 Wochen funktioniert hat, kann er vielleicht nicht bei Übergabe schon defekt gewesen sein. Was ist daran kaputt und wie ist es passiert, sollte erst mal geklärt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Urwaldstripper
04.11.2015, 17:25

Kaputt in der Hinsicht ist das die Nebelscheinwerfer nur funktionieren wenn ich links blinke

0

Hast Du den privat oder von einem Händler gekauft?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?