Gewachste oder ungewachste Zahnseide-was ist besser?

3 Antworten

Da gibt es schon seit längerer Zeit Zahnseidesticks. Die sind viel praktischer bei der Reinigung der Zwischenräume. Ob gewachst oder nicht gewachst ist, sehe ich eher als irrelevant. Die Zahnzwischenräume sollen gereinigt werden. Zum Reinigen der Zähne nimmt frau Zahncreme!

am gesündesten und verträglichsten ist für mich Zahnseide mit eine Art Watteummantelung... schont das Zahnfleich und die Zähne

Ungewachst reinigt den Interdentalraum besser. Dann auch immer die fluoridierte Variante benutzen! Für Einsteiger eignen sich gewachste Zahnseiden besser. Zahnseide mit "Flauscheanteil" nimmt man auch und vor allem für Brückengliedreinigung (Die Mittelteile von Zahnbrücken)

Superfloss nehmt man die Zahnseide für die Brücken. Schönen Abend ansonsten perfekte Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?