Getriebe Auswahl VW Polo 6N1 1.6 75 Ps Bj 1996

2 Antworten

DCC stimmt, eins vom Golf 3, Caddy 6KV Seat Inca / Ibiza / Cordoba mit AEE passt auch - baugleiche Seat Getriebe sind normal am billigsten zu haben

Hauptsache dann DCC, egal von welcher deiner genannten Marken oder wie läuft das ? ^^ Ist da also der Motorcode eher ausschlaggebend ? Mir wurde ein Preis von 200 Euro vorgeschlagen mit ausbau für das Teil ist das OK ? Was wäre dann vor Ort zu beachten ? dh. welche Fragen muss ich stellen, will ja auch nicht, dass das Ding dann nach einem Monat wieder im A ist.. Km Stand, etc.?! Kenne mich da nicht so aus ! Weis schon, ziemlich viele Fragen habe ich :)

0
@marvink25

Genau, Hauptsache DCC, egal ob VW Seat ggf. gabs den Motor auch bei Skoda. Musst Du selbst wissen ob Du 200 Euro in das alte Auto steckst, ist angemessen, aber teuer, vielleicht hast ja ein Schmuckstück, seltener Colour Concept oder so dann schauts in Relation zum Restwertanders aus. Die Kuppplung zu erneuern macht auch Sinn in dem Zusammenhang.

0
@Kupferzupfer

Leider gerade kein neues auto drinnen :/ gerade so für 200 getriebe und schätze mal 150-200 Einbau und öl, etc.. lasse es bei meinem selbständigen machen. 4-6 h kommen hin ? Danke für die schnelle Antwort schonmal ! Kupplung wurde erst vor 10 Monaten gemacht, müsste noch passen ! hab jetzt eben die typischen Geräusche, Probleme gerade mit den höheren gängen, etc. vw meinte es wird das Getriebe sein ! Sind ja auch schon 200tkm ! Auf was achte ich beim kauf von dem "neuen", damit ich nicht beschissen werde ? bestimmte Anzahl von km oder optisches ?

0
@marvink25

Worauf achten? Gute Optik, Zahnkranz sauber, vielleicht gibts ja noch Ölzettel und Wartungsheft vom Spenderauto ... das ist Glückssache, die Schlachtautos haben ja meist auch viel gelaufen

Sind die Geräusche so schlimm? So lange es nur rasselt und die Gänge noch alle reingehen würde ich vielleicht das Getriebeöl wechseln und erstmal weiterfahren, bei einem 96er 6N ist doch meist eh ein Ende absehbar

0
@Kupferzupfer

Hoffe halt das es noch ein zwei Jährchen hält ! Fahre auch nicht mehr als max. 5 tsd. Km im Jahr ! Naja gänge gehen eigentlich noch super zu schalten ! Ist wirklich nur das Geräusch..

0
@Kupferzupfer

Meinste, da passiert erstmal nichts schlimmeres, außer natürlich dass das Geräusch weiter nervt ? Dachte, ich muss sofort handeln und das Ding tauschen.. Getriebeöl trotzdem wechseln ?

0
@marvink25

Und falls ja, welches Öl empfiehlst du um die Geräusche vielleicht zumindest ein bisschen zu senken, falls ich das jetzt richtig verstanden habe ?

0
@marvink25

Beim Wechsel des Getriebeöls einfach ganz normales Getriebeöl nach Herstellerspezifikation verwenden, die steht in der Bedienungsanleitung. Wenn es sich aber gut schalten lässt, würde ich nichtmal das wechseln sondern den Polo einfach weiterfahren, solange die Gänge rasten, er noch Tüv hat und das Geld für die - spätere - Anschaffung eines neueren Fahrzeuges an die Seite packen.

1
@Kupferzupfer

Tüv wäre jetzt die nächsten Monate wieder fällig. Meinste, wenn es bei den Geräuschen bleibt komm ich noch irgendwie durch ?

0
@marvink25

Ich kenne Deinen Polo nicht, aber die Getriebegeräusche sind kein Grund dass er bei der Hauptuntersuchung durchfällt. Dafür sorgen beim 6N eher Durchrostungen, defekte Radlager, kaputte Antriebswellenmanschetten und verschlissene Bremsen. Wenn der Wagen eh nicht so toll ist lohnt es sich kaum das Getriebe zu tauschen, steht er top da ist das halt eher eine Überlegung wert.

0

Geh zum Schrotti und nimm deinen Fahrzeugschein mit dann müsste er dir das richtige geben können.

Er will es ja erst dann ausbauen, wenn ich weiß welches ich brauche. Ist dieses DCC was drauf steht der Getriebekennbuchstabe ? Im Fahrzeugschein steht der nicht, das hat VW bestätigt ! Was wäre dann vor Ort zu beachten ? dh. welche Fragen muss ich stellen, will ja auch nicht, dass das Ding dann nach einem Monat wieder im A**** ist.. Km Stand, etc.?! Kenne mich da nicht so aus !

0

Getriebe des Polo 6N1 - Verstärkte Teile verfügbar?

Hab gehört, dass das Getriebe ein Schwachpunkt des Polo 3 6N1 1,4 sein soll. Was geht da eigentlich genau kaputt? Wenn es defekt sein sollte, kriegt man irgendwo her verstärkte bzw haltbarere Ersatzteile?

...zur Frage

VW Polo 6n Gang auf Autobahn rausgesprungen seit dem kein Starten mehr möglich?

Bin heute auf der Autobahn gefahren, da hats bei 140 den 5 Gang rausgehauen also Drehzahl direkt auf 0, und seitdem startet der Motor nicht mehr, höre nur beim Zündschloss umdrehen ein permanentes schleifen im Motorraum.

Was könnte das sein?

...zur Frage

VW Polo 6n1 Lautsprecher einbauen, Kosten, Montage, Möglichkeiten?

Hallo,

ich habe einen VW Polo 6n1 (Bj.1996) 75PS, welcher leider nur 2 Lautsprecher am Armaturenbrett besitzt. Jedoch würde ich gerne noch 2 weitere Lautsprecher einbauen lasssen, zum einen, weil mein Radio 4x55 Watt ausgibt, und deshalb noch 2 offen wären und zum anderen, damit mein Auto ein Raumklang bekommt, also das Musik auch hinten gut gehört werden kann.

Jedoch ist die Frage, was die Montage kosten würde, und welche Stelle klanglich am besten wäre für sowas, Hutablage sollte ja vermieden werden. Kabel sind in den Türen keine vorhanden, müsste also möglichst alles beim Händler gemacht werden.

Danke schon mal für die Antworten.

lG

...zur Frage

VW POLO

hallo vielleicht kann mir ja einer mal sagen was ein vw polo in der steuer kostet. erstzulassung 1996 cat 2 oder wie sich das schimpft^^ 75 PS lol

...zur Frage

mit welchem werkzeug wechsle ich einen aussenspiegel.li. vom vw polo 6N1?

außenspiegel: VW Polo 6N1,

Innenverkleidung ist weg, aber wie kann ich die Schrauben am spiegel von innen aufmachen? Welches Wekzeug?

...zur Frage

Sitze von VW Polo Bj. 1996 verstellen? Wie geht das?

Hi,

ich habe heute mein erstes und neues Auto gekauft und zwar einen Volkswagen Polo Baujahr 1996. Naja und ich weiß jetzt nicht wie man die Sitze in die Höhe verstellt. Kann mir das jemand erklären?

Gruß Mischa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?