Getränke ohne E330

3 Antworten

Natürliche Zitronensäure ? Du meinst sicher das, was Bestandteil jeder lebenden Zelle ist.

Ich kann mir nicht vorstellen daß ein industriell hergestelltes Getränk ohne diesen Säureregulator bzw. Konservierungsstoff auskommt. Falls Du eines findest, würde ich mich über Nachricht freuen.

Apfelsaft von Voelkel

Mineralwasser, Tee und Kaffee.

Schwangerschaft - Getränke!

Hallo ihr lieben,

Ich habe eine Frage und zwar habe ich das Problem das ich häufig unter Blasen- und Nierenbeckenentzündungen leide und nun in der Schwangerschaft noch mehr Trinken muss, damit Bakterien keine chance haben.

Nun habe ich allerdings das Problem, das mir von vielen Getränken total schlecht wird, Z.B. auch von Wasser, Fanta und Milch, auch Fruchtsäfte gehen nur bedingt.

Eine Zeit habe ich immer Volvic mit Geschmack getrunken, alle Geschmacksrichtungen, aber mitlerweiler trinke ich davon auch nicht mehr und schaffe so übern Tag keine 2- 3 Liter.

Nun habe ich mir von Lipton IceTea Green Limone gekauft, weil kein Schwarztee enthalten ist.

Nun war ich mir jedoch unsicher ob ich Grünen Tee trinken darf, und habe es gegoogelt, aber da sind soviele unterschiedliche Meinungen, nun bin ich mir nicht sicher.

Habt ihr da erfahrungen oder wisst was ich tuen kann?

LG MuseTiger

...zur Frage

Warum wurde mir der Verkauf von Bier, trotz gültigen Personalausweis, an der Kasse abgelehnt?

Hallo, Meine Situation ist folgende, ich bin 16 Jahre alt und am Wochenende trinke ich gelegentlich ein paar Bier mit meinen Freunden, die aber auch alle 16 sind. In meiner Nähe befindet sich ein EDEKA Markt. Wir haben den Markt betreten suchen uns in der Getränke Abteilung 3 Flaschen Bier (V+ Energy - Biermischgetränk - 2,3%) gehen anschließend zur Kasse und dort erzählt man uns das in diesem Markt der Verkauf von allen alkoholischen Getränken an unter 18 Jährige nicht erlaubt sei. Obwohl das Gesetz den Verkauf von nicht Hochprozentigem an 16 Jährige erlaubt. Wir haben uns über diesen Vorfall sehr geärgert da wir zumal beim betreten des Marktes nicht darauf hingewiesen worden sind, durch ein Schild am Eingang zum Beispiel. Nun Frage ich mich natürlich wie die Rechtslage ist und ob die Verkäuferin uns das so einfach verweigern kann nach freiem Entscheiden. Darf ein Markt frei entscheiden ab welchem Mindestalter er alkoholische Getränke verkauft? Immerhin stellt er ein Angebot, in dem er die Ware im Regal zum Verkauf anbietet. Das er sich dabei an die Gesetzesgrundlagen halten muss ist verständlich, doch wenn das Gesetz es zulässt mir das Bier zu verkaufen kann die Kassiererin es doch nicht so einfach verweigern oder? Sie kann ja auch nicht sagen, Milch wird in diesem Markt nur an Frauen verkauft.

Über eine Hilfreiche Antwort würde ich mich sehr freuen.

Danke

§ 9 Alkoholische Getränke (1) In Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit dürfen 1. Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, an Kinder und Jugendliche, 2. andere alkoholische Getränke an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren weder abgegeben noch darf ihnen der Verzehr gestattet werden.

http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/__9.html

...zur Frage

Allergische Reaktion auf Schmuck ohne Ausschlag?

Hallo allerseits,

mich würden eure Meinungen zu der Frage interessieren, ob man auf Schmuck oder sonst etwas Getragenes allergisch reagieren kann, obwohl sich kein Ausschlag zeigt.

Hintergrund: Ich trage 24/7 eine Edelstahl-Halskette und weiß, dass in manchem Edelstahl z.B. immernoch Nickel enthalten sein kann. Auf den sehr viele Menschen, wie auch ich selbst, allergisch reagieren - in Form von juckendem Ausschlag.

Allerdings habe ich in diesem Fall keinen Ausschlag, sondern andere Beschwerden rund um den Kopf. Ich bin diesen Symptomen nun schon seit längerer Zeit auf der Spur und werde dazu vielleicht einen separaten Beitrag formulieren, jedoch befand ich die obige Frage, die sich relativ unkomplex gestaltet, auch im Sinne des Forums hier für interessant und würde dazu gerne Meinungen bzw. Erfahrungen sammeln.

Gruß, Ereschkigal

...zur Frage

Dürfen Pferde Apfelminze fressen und was ist eine gute Basis für Selbstgebackene Pferdeleckerlies?

Hallo lieber hilfsbereiter Pferdemensch,

ich habe einen 5 jährigen Shetty Hengst den ich mit Clickern gerne fördern möchte, allerdings möchte ich dafür jetzt erstmal gesunde und vor allem kleine Clickerleckerlis backen. Ich habe mich bis jetzt auch erkundigt was so die gängigsten Rezepte sind jedoch waren entweder Getreide oder Zucker in Form von Sirup/Traubenzucker enthalten. Da ich mein Pony nicht dick füttern will dachte ich eher an Kräuterleckerlies daraufhin bin ich dann auf die Apfelminze gestoßen. Für uns Menschen ist sie ja problemlos genießbar es stand aber in keinem Pferde-Kräuterforum oder Buch dass auch Pferde diese völlig unbedenklich Fressen dürfen. Wenn du das ganz sicher weißt dann wäre ich um deinen Rat sehr dankbar. :)

Meine zweite Frage ist welche Grundlage (außer Haferflocken) ich am besten für Pferdeleckerlies benutzen kann?In allen Rezepten die ich bis jetzt für mein Pony gebacken habe bestand die Basis ganz einfach aus Haferflocken da diese aber logischerweise auch aus Getreide bestehen wüsste ich gerne was man denn für getreidefreie Alternativen hätte?Wenn du dazu auch eine Antwort weißt würde ich mich sehr freuen.

Danke schonmal im Voraus und Liebe Grüße

Ida

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?