Getönte Haare mit Zitrone heller machen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zitronensaft könnte funktionieren. Aber ich weiß das Essig funktioniert.

Wirkt das essig auch bei getönten haaren?

0

Zitrone wirkt nur wenig.

Bei mir zum Beispiel gar nicht (bin dunkelblond). Aber Zitrone macht die Haare schön leicht kämmbar und es riecht natürlich gut.

Ich würde mir auf alle Fälle Hilfe beim Friseur suchen, denn wenn schon Farbe in den Haaren ist, kann man viel falsch machen.

Hast du getönt, brauchst du nur mehrfach die Haare zu waschen oder einmalig eine Haarkur auftragen, einwirken lassen und ausspülen.

Wichtig ist zu wissen ob du nun eine Tönung oder eine Haarfarbe verwendet hast, das sind nämlich komplett andere Dinge!

Tönung geht doch eh wieder raus. Warte doch einfach ab, statt rumzuexperimentieren.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Meine Mutter ist Friseurmeisterin und Sozialpädagogin

Was möchtest Du wissen?