"Geteiltes Aufenthaltsrecht?"

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

was jetzt - macht sie ihren job gut oder ist sie überfordert?

wenn ich das richtig verstehe, hat sie mit dir 4 kinder und jetzt noch eins mit dem neuen mann. natürlich liegt es - und auch verständlicherweise - nahe, daß sie überfordert ist. wenn ihr euch einig werdet, braucht es dazu keine "übergeordnete" instanz, daß du die zwei älteren kids zu dir nimmst. viele alleinerziehende frauen müssen job und kinder unter einen hut bringen.

du kannst das aufenthaltsbestimmungsrecht beantragen. wenn die mutter damit einverstanden ist, dürfte es keine große sache sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?