Get the Dance - Wer hat Erfahrung damit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Ja, ich habe vor einigen Jahren damit erste Schritte gelernt und fand das sehr angenehm und gut gemacht (Discofox-DVD, Standard-Latein).
  • Wichtig ist natürlich, dass man einen Tanzpartner zur Hand hat und die Sachen zu zweit ausprobieren kann, sonst wird das nichts.
  • Eine Tanzschule kann die DVD wohl nicht ersetzen, aber man kann die Sache verkürzen und gerade die Anfänge schon gut zu zweit vorlernen, um dann höher einzusteigen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kimala,

ob einem Bücher, Musik oder (wie in diesem Fall) DVDs inhaltlich gefallen, ist letztlich individuelle Geschmackssache. Die Einen können damit was anfangen, die Anderen nicht. Manche können mit DVDs gut lernen, andere wiederum überhaupt nicht.

»Get the dance« ist nach meinem Kenntnisstand eine sehr beliebte DVD-Serie des ADTV-Tanzlehrers und ZDF-Fernsehgarten Warm-uppers Markus Schöffl aus Limburg, die schon aufgrund der hohen Verkaufszahlen mit goldenen und platinen "Schallplatten" ausgezeichnet wurde. Aber das allein will ja noch nichts heißen, denn nicht jeder liest z. B. jedes Buch, das auf der Spiegel-Bestenliste steht.

Ob »Get the dance« einem selbst liegt, kann man am besten beurteilen, wenn man sich diverse Ausschnitte zu einzelnen Tänzen auf YouTube anschaut. Da sind jede Menge Clips aus dieser DVD-Serie eingestellt. Einfach mal googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich habe auch zwei DVD´s. Einmal Discofox basic 6 Blöcke jeweils 3 Figuren. Und den Anfängerkurs von Standard, Latein, Ballroom, Specials, insg. 250 Min. (12 Tänze jeweils 3 Stufen). Wie gesagt, man kann alles gut nachvollziehen. Was sie kosten weiß ich nicht, habe sie geschenkt bekommen. Viel Spaß noch ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?