Gesundheitszeugnis immer noch gültig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du wieder in der Gastronomie arbeiten möchtest, wirst Du Dir ein neues Gesundheitszeugnis holen müssen. Gerade in der Gastronomie sollte ein Gesundheitszeugnis jährlich aktualisiert werden. Ob das jetzt allerdings Pflicht ist, kann ich Dir so nicht sagen.

Letztendlich solltest Du schlicht und einfach Deinen zukünftigen Chef fragen, ob dieser das vorhandene Gesundheitszeugnis akzeptiert oder ob Du ein neues benötigst.

Ich wünsche Dir alles Gute

dean200020 03.07.2017, 12:20

Alles klar, danke!

0
Sternenmami 03.07.2017, 12:23
@dean200020

Lies mal hier:

Neuregelung durch das Infektionsschutzgesetz 2001[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2001 wird diese Untersuchung durch eine Belehrung im Sinne des Infektionsschutzgesetzes ersetzt. Hier wird über relevante Symptome und bestimmte Krankheiten informiert, bei deren Auftreten ein sofortiges Beschäftigungsverbot eintritt. Die sogenannte Erstbelehrung führt das Gesundheitsamt oder ein dafür zugelassener Arzt durch. Eine erst jährliche – ab 1. Januar 2012 nun alle zwei Jahre – vorgeschriebene Wiederholung kann der Arbeitgeber selbst durchführen, muss sie jedoch schriftlich dokumentieren.

Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Gesundheitszeugnis

0

Hallo. 

Laut Gesundheitsamt heißen die zwar jetzt anders aber wie Lange die Gelten ist verschieden .Ja sogar von Geschäft und Gastwirtschaft und alles.

Also beim Gesundheitsamt anrufen  mir den Daten die du hast und nachfragen. Irgendwie meine ich was mit Infektionsschutzgesetz.

Aber im Volksmund wäre der Begriff Gesundheitszeugnis geblieben.
Nach meinen Informationen.
Viel Glück.

Es gibt in Deutschland kein Gesundheitszeugnis mehr, es gibt die Hygieneunterweisung, die jährlich wiederholt werden muss, die Teilnahme muss schriftlich festgehalten werden.

Was möchtest Du wissen?