Gesundheitsstecker früher wechseln

2 Antworten

Klar kannst du einen anderen Gesundheitsstecker reinmachen. Kommt aufs Gleiche raus. Wenn du dann noch regelmäßig dieses Ohrlochkosmetikum nimmst, dann entzündet sich schon nichts.

Generell sollte man sich seine Ohrlöcher ja beim Piercer stechen und nicht beim Juwelier schießen lassen, aber es muss ja jeder selbst wissen, was er/sie seinem Körper antut und was nicht. Darum geht es ja auch gar nicht.

Ich würde dir empfehlen, dein Ohrloch erst komplett abheilen zu lassen, bis du den Stecker wechselst ... der soll da ja nicht umsonst 4-6 Wochen drinbleiben. Wenn man den Schmuck schon ganz früh immer wieder wechselt, entstehen immer wieder neue Irritationen, wodurch sich das Ohr entzünden kann.

Was möchtest Du wissen?