gesundheitsschädlich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ist das sehr gesundheitsschädlich weil ich halt so viel joghurt esse?

Gesundheitsschädlich ist, dass du höchstens auf 600-700 kcal kommst und mit um die 40 Kilo schon Untergewicht hast. Du must weder abnehmen noch reicht diese Ernährung um deinen Körper am laufen zu halten. Wenn du auch noch Sport machst liegst du teils bei 200 kcal am Tag. Wie willst du mit den paar Kallorieren lebensfähig bleiben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Joghurt an sich hat es nichts ungesundes auf sich, aber du isst wirklich sehr wenig und bist auch ziemlich dünn (42 kg ist schon wenig bei deiner Göße). Du solltest auch mehr Kohlenhydrate und fett essen, wenn du auf deinen Joghurt nicht verzichten magst. Du bist im Wachstum, dein Körper braucht jetzt Energie und Vitamine!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Menge ist okay .. aber nicht ausgegliche ngenug. Wichtig ist, dass Du dich ausgeglichen ernährst. Also, dass du von allem immer kleine Mengen hast. Außerdem: Wenn du ins Fitnessstudio gehst, kannst du an diesem Tag schon ein wenig mehr zu Dir nehmen. Du brauchst ja Energie. Achte darauf, dass du leiber langfristig alles umstellst und bewusster isst. als eine Phase extrem auf alles zu verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist gesundheitsschädlich,weil du prinzipiell zu wenig ist. Bei der Ernährung fehlen Vitamine etc. Außerdem isst du mit diesem Joghurt jede Menge Zucker. Solche "ich ess kaum was'" Diäten haben nur den berüchtigten Jojo Effekt zur Folge. Du solltest allgemein deine Ernährung auf gesunde, ausgewogene Kost umstellen. Viel Salat, möglichst frisch kochen, usw. Das bringt mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig. Zu dem Joghurt morgens noch Vollkornbrot mit irgendwas drauf oder Müsli. Mittags ist ok, da ist alles erlaubt. Abends besser Salat mit Essig-Öl-Dressing, Quark, Fisch oder so.

Es schädigt nicht die Gesundheit und du wirst auch abnehmen, aber danach wirst du wieder zunehmen. Es sei denn du willst für den Rest deines Lebens nur Joghurt essen.. Iss besser richtig und steigere die Nahrung etwas wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast, bleib aber beim selben Ernährungsprinzip..

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bubblegum655
15.10.2012, 10:48

Genau, ein bisschen Obst jeden Tag und viel Gemüse essen!

0

Vorsicht mit zu viel Joghurt! Vorallem Almighurt führt in großen Maßen zu Ausschlag und Sehschwund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Almigurt meinst du sicher Gesüßtes mit vielen toten Bakterien. Das ist nutzlos und zum Abnehmen ungeeignet. Wo sind die Vitamine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermisse Gemüse, Salat und ein bisschen Obst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nini42
15.10.2012, 10:45

Bei uns gibts mittags IMMER salat egal zu was das hab ich aber vergessen hinzuschreiben uns manchmal ess ich nen naturjoghurt und schnipple apfel banane mandarine etc. rein..

0

Mit dem wenigen Essen lebst du sehr ungesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Gewichtsproblem hast du aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?