Gesundheitsfrage zu Geruchs.und Geschmacksstörung

5 Antworten

Das Problem kenne ich nur zu gut. Hatte einfach über Nacht jeglichen Geruchs- und Geschmacksinn verloren. Merkte ich morgens beim Frühstück, der Kaffee duftete nicht, das Frühstück schmeckte nach gar nichts usw. Stinkende Dieselabgase nahm ich nicht mehr wahr. Wurde nie festgestellt, wodurch das gekommen war. Außerdem konnte ich, um überhaupt etwas zu mir zu nehmen, nur noch ganz feste Nahrung zu mir nehmen, wie hartes Brot, hartgebratenes Fleisch. Ich brauchte was zum richtigen Kauen. Zu der Zeit habe ich auch kiloweise Zwiebeln und Knoblauch gebraten, weil ich dachte, das müsste ich doch wenigstens ansatzweise schmecken - aber nichts! Weiche Lebensmittel habe ich umgehend ausspucken müssen. Automatisch nimmt man dann ab. Ein knappes Jahr ging das so, dann meinte ich plötzlich, etwas zu riechen. Und langsam kam alles wieder. Der Grund wurde nie gefunden. Ich bedaure Deine Mutter sehr. Wer das nicht kennt, weiß nicht, was man da mitmacht. Raten kann ich da leider nicht viel, außer vielleicht, möglichst ganz, ganz feste Nahrung. Inwieweit Deine Mutter das mit den Zähnen schafft, weißt nur Du und sie selbst natürlich. Ich wünsche Deiner Mutter, dass es sich auch bei ihr wieder gibt!

Das ist normal im Alter. Meist schmecken nur noch solche Nahrungsmittel wie Kartoffelbrei, Rührei. Die Geschmacksnerven verändern sich genaus so wie Hautstruktur ect.

Hallo, leider kenne ich dieses Problem zur Zeit auch. Meine Mutter ist 76 und hat nach einer Infektion im letzten Jahr ebenfalls Geruchs- und Geschmackssinn verloren bzw. der Geruch den sie hat ist wohl wenig angenehm. Nachdem wir nun von Arzt zu Arzt sind, heißt es, man könne das nicht behandeln. Sie hat ein antiallergisches Nasenspray bekommen, welches auch nicht hilft. Ich habe nun selbst im Netz recherchiert und werde es mal mit Schüssler Salzen probieren. Es ist wohl leider manchmal so, dass ältere Menschen nicht so ernst genommen werden und so müssen wir eben selbst probieren. Gruß und gute Besserung für Deine Mutter wünsche ich trotzdem

Können homöopatische mittel helfen?

Können pflanzliche mittel helfen sich zu entspannen? Vorallem bei einer angststörung? Empfehlungen?

...zur Frage

Hilfe bei angebotserstellung

Hallo, ich mache grad Praktikum im Kindergarten und mein Lehrer kommt bald zum Praxisbesuch. ich muss ein großes Angebot schreiben. ich mache einen Sinnesparcour. Sehen = Formenpuzzle, hören = Geräusche-memory, riechen = Geruchs-memory, schmecken = Lebensmittel raten, Fühlen = Gegenstände durch fühlen erkennen. mein Richtziel ist natürlich Sinne. Allerdings fallen mir keine Grob- und Feinziele ein. Ich benötige keine Erklärungen sondern konkrete Beispiele.

Kann mir jemand helfen?? danke bereits im Voraus

...zur Frage

Geruchs und Geschmackssinn weg?

Hallo, ich habe eine Frage die mich sehr beschäftigt. Seit zwei Wochen bin ich sehr erkältet mit einem bösen Virus, starker Schnupfen mit verstopfter Nase und jetzt auch noch eine Mittelohrentzündung. Seit eineinhalb Wochen kann ich weder riechen noch schmecken, jegliche Sinneswahrnehmungen scheinen abgestorben zu sein. Der Schnupfen ist mittlerweile abgeklungen, kein Schleim oder Schwellung ist mehr vorhanden. Aber ich schmecke und rieche nichts und wenn ich meine nichts, meine ich nichts. Selbst beim Schneuzen kommt kein Geruch oder Geschmack zum Vorschein, wie es sonst beim Abklingen von Schnupfen ist. Der Geschmacksverlust kam übrigens bevor ich anfing ein Antibiotikum zu nehmen. Ich mache mir große Sorgen dass das so bleibt. Heute war ich beim HNO, er hat mir nochmals ein Antibiotikum verschrieben, ein kortisonhaltiges Nasenspray und ibuflam. Zum Abschwellen. Hat jemand Erfahrungen ? bin am verzweifeln

...zur Frage

gibt es wirklich Menschen mit Psychischen Problem die sich nicht mehr helfen lassen wollen?

also mein Cousin ist so einer also er leidet sehr stark an einer Schizophrenie und eine Bipolare Störung mit Angststörungen verbunden also er ist unerkennbar in letzter zeit er denkt immer das irgendjemand ihn verfolgt oder so also halt in einer anderen Welt und nun haben wir ihn vorgeschlagen in einer Klinik zu gehen um sich helfen lassen zu wollen nun er verweigert alles in letzter zeit also er will am liebsten Zuhause bleiben mit keinen Menschen im Kontakt bleiben und sich da alleine isolieren was sagt ihr sollte man ihn mit der kraft zwingen oder am besten es sein lassen.

...zur Frage

Gesundheit: Mykundex schon probiert?

Hallo,

ich habe seit ein paar Monaten eine Geschmacksstörung. Wenn ich etwas süßes esse, schmeckt es nach salzig. Der Arzt weisst nicht, was es sein könnte. Ich habe schon zwei Ärzte besucht und die können mir nicht weiter helfen. Der erste Arzt habe ich im Januar besucht und Blutbild war vollkommen in Ordnung und er wusste nicht, was ich hatte. Der Zahnarzt hat mir erklärt, dass alles in Ordnung mit den Zähnen waren und wusste auch nicht, was es sein könnte. Der zweite Arzt habe ich im April besucht und wusste auch nicht, was das Problem sein könnte und hat mir Mykundex Suspension verschrieben. Ich habe es probiert und hab viel weniger Zucker gegessen (keine Süßigkeiten mehr). Nach ein paar Wochen war es besser aber nicht weg. Ich habe den Arzt wieder besucht ( Freitag) und er hat endlich gemerkt, dass meine Zunge ( die Spitze) etwa gereizt ist. Genau die Stelle, die immer salzig ist. Er meint, dass es ein Pilz sein könnte und hat mir wieder MYKUNDEX SUSPENSION verschrieben. Es hat einmal nicht funktioniert. Es war zwar nicht mehr so oft salzig aber die entzündete Stelle war immer noch da. Außerdem war die Zunge und die entzündete Stelle immer noch gelb. Der Arzt weiss wirklich nicht, woran es liegt und meint, dass ich wieder Mykundex suspension nehmen sollte. Wenn es nicht funktioniert, muss ich ihn wieder besuchen.

Habt Ihr schon dieses Mittel probiert? Hat es funktioniert? Habt Ihr eventuell eine Alternative für mich? Habt Ihr schon im solchen Fall was anderes probiert?

Danke im Voraus für Eure Antworte :D

...zur Frage

Wie kann man richtig mit der Trauer umgehen? Was kann mir helfen?

Einen lieben Menschen, auch ein geliebtes Tier haben Viele von uns schon verloren. Seien es enge Verwandte, gute Freunde oder sonst jemand, an dem man hängt. Was nun, was kann helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?