Gesundheitliches Probleem?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

du scheinst mehrere Probleme gleichzeitig zu haben:

1. Du solltest deine partielle Taubheit sehr gründlich untersuchen lassen, auch mittels MRT, usw..., weil nur so kann man die Ursache dieser Taubheit finden, das ist dann ausschlaggebend für die spätere Behandlung.

Es gibt eine Möglichkeit ein nicht sichtbares elektronisches Implantat machen zu lassen, aber dafür muß man, wie ich bereits sagte, dein Gehör vorher gründlich untersuchen und sicher gehen, daß dein Hörnerv nicht beschädigt ist. Dieses Verfahren zur Behebung der Taubheit heißt Cochlea Implantat, siehe :

http://flexikon.doccheck.com/de/Cochlea-Implantat

2. Dein zweites Problem wäre meines erachtens evtl. eine Apnöe, d. h. daß du kaputt bist am Morgen, weil du nachts schnarchst, daher wäre es gut die Ursache deines Schnarchens zu finden, das kann eine Verstopfung der Nase durch Polypen sein, zu dicke Mandeln oder ein zurückfallen deiner Zunge im Rachenraum. Dafür mußt du zum HNO. Bei Operationen der Nasenscheidewand ist immer vorsicht geboten, manchmal tritt gar keine Besserung ein! Laß dich daher gut beraten. 

Es könnte auch sein (weil du so oft außer Atem bist), daß du zur chronischen Bronchitis neigst, also mußt du auch deine Lungen gründlich untersuchen lassen (Lungenkapazität, Tests, usw...).

Bei der Gelegenheit ein EKG + BelastungsEKG machen lassen, das Herz kontrollieren (Echographie des Herzens)

3. Dein drittes Problem könnte ein latenter Diabetes sein. Laß mal deinen Zuckerspiegel untersuchen!

4. Der Appetitmangel könnte auch mit dem beginnenden Diabetes zusammenhängen, oder auf ein Leber/Gallenproblem hinweisen, also die Leberwerte testen lassen.

Ich wünsche dir eine baldige Besserung!

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?