GESUNDHEIT (Propolis)!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich brauche das nicht, aber Bekannte von mir die schwören darauf.

Sie holen das immer beim Imker oder in bestimmten Läden bekommt man das auch in Reintinktur, aber da müsstest du dich mal schlau machen, wieviel Tropfen du nehmen musst..

Apotheken können dir das auch erklären.

Normalerweise kannst du dein Immunsystem auch gesund erhalten, wenn du dich gesund ernährst und vor allem dafür sorgst, dass du Stress - soweit es geht - fern von dir hältst. Stress ist ungesund für dein Immunsystem.

Dann viel Bewegung an der frischen Luft, egal was für Wetter, das härtet auch ab.

Möchte aber dazu erwähnen, solltest du bereits eine Autoimmunerkrankung haben, sollte man vorsichtig sein, denn alles was dann das Immunsystem stärkt, kann genau das Gegenteil bewirken.

Moewe4 06.07.2017, 10:16

Eigendlich hast du Recht, aber das mit dem Stress fernhalten ist doch oft unmöglich, je nach Beruf oder privater Lebenssituation.

0
Turbomann 06.07.2017, 15:22
@Moewe4

@ Moewe4

Hier gebe ich DIR Recht, dass man sich dem Stress nicht immer entziehen kann. Zumindest was den beruflichen betrifft.

Aber auch im Privaten kann man schon den Stress schon etwas vermindern.

Hast du Familie, dann müssen ALLE mit eingebunden werden, damit du es selber etwas leichter hast.

Der Ehemann kann dich auch überstützen, indem er dir einige Arbeiten abnimmt. Kinder ab einem gewissen Alter können im Haushalt mithelfen, Wäsche waschen, aufräumen, einkaufen, um dir so einige Aufgaben abzunehmen.

Das bedeutet manchmal viel Arbeit von einer berufstätigen Frau, Ehefau und Mutter und eine straff organinisierte Arbeitsaufteilung und dann klappt das auch.

Hier zeigt es sich, wer die stärkeren Nerven hat und es dauert eine Weile, aber wenn du das durchziehst, dann klappt das.

Frauen denken immer, sie müssten alles selber machen und das ist ein Denkfehler, Frauen müssen lernen Arbeiten zu deligieren, dann profittiert die ganze Familie.

Der Ehemann hat eine ausgeglichenere, nicht so gestresste Partnerin und die Kinder keine übermässige Mutter. 

Denn kommt dann der Stress hinzu, dann eskaliert es und wenn man überfordert ist, dann schreit man und das macht es auch nicht besser.

Kleinigkeiten die es eigentlich nicht wert sind, sich darüber aufzuregen: KInder räumen ihr Zimmer nicht auf, Die Zahnpastatube wird nicht zugedreht, dreckige Wäsche bleibt liegen, anstatt jeder seine gleich in die Wäschetruhe legt, Waschmaschine kann auch jeder füllen und aufhängen und bügeln auch. Lesen kann man auch als Mann und bügeln auf, man kann alles lernen.

So bleibt auch für ein Ehepaar noch etwas Zeit übrig, damit die Gemeinsamkeit nicht zu kurz kommt und jeder dann auch die Aufmerksamkeit bekommt, die er verdient.

0

ca. 80% der Abwehrkräfte werden in Darm erzeugt, d. h. ausschlaggebend für ein starkes Immunsystem ist die Ernährung, nicht Wundermittel in Kapselform. 

Propolis (natürlich, was im Bienenstock vorkommt) ist ein natürliches Antibiotikum, es hält alles sauber, schützt vor Infektionen, schützt also das Bienenvolk.

Bodyfourmes 05.07.2017, 22:21

könntest du mir Sachen empfehlen wo ich mein Immunsystem Stärken könnte und fast nie krank werden könnte: :D

0
educare 05.07.2017, 22:33
@Bodyfourmes

ja, iss keine Tierprodukte, insbesondere keine Milch/Produkte (sie schwächen das Immunsystem) und iss überwiegend fettarm pflanzlich

0
DanBlack 06.07.2017, 01:54
@educare

Dann schwächt der Vitamin B12 Mangel den Körper, top. Ausgewogen ist das Stichwort. Und warum soll jetzt Milch das Immunsystem schwächen? Klär mich bitte auf.

0

Meine Tochter ist oft krank, ihr habe ich es vor einiger Zeit auch empfohlen. Ich denke zur Stärkung des Immunsystems ist es gut, auf jeden Fall besser als Echinacea.

LG

Propolis wird von Bienen produziert und besitzt antibiotische und antientzündliche Eigenschaften. Schon die alten Ägypter balsamierten damit die Mumien ein.

Die Produkte zur Einnahme wie Propolis-Kapseln, -Pulver und -Lösung sind
in den meisten Fällen als Nahrungsergänzungsmittel deklariert. Dabei sreht der antioxidative Effekt und die allgemein gesundheitsfördernde Wirkung im Vordergrund, welche jedoch noch nicht in Studien am Menschen belegt werden konnten.

Wenn Du Tipps zur Stärkung des Immunsystems brauchst, kannst Du auch mal hier in meinen Beitrag schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/immunsystem-staerken-geheimtipps?foundIn=answer-listing#answer-145227073

Keine Ahnung ob das hilft aber wenn du eine Tablette davon nimmst hast du den Rest des Tages einen ekelhaften Mundgeruch

Was möchtest Du wissen?