Gesundes Frühstück für's Wochenende?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du isst doch schon gesund. Zum Wochenende kannst du dir viel mehr Zeit beim Frühstück lassen.

Ins Müsli kannst du mal Obst - Apfelscheiben z.B. - rein tun. Und probiere mal gute Tees aus anstelle von Kaffee. Und ab und an eine Käsesemmel zum Frühstuck oder auch gute Wurst passt auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von botanicus
04.03.2017, 08:07

Was ist an Kaffee schlecht?

0

Quark , Joghurt in der Früh mit Obst Beeren oder ein paar Nüssen ist wahrscheinlich eh schon mit das gesündeste !! Was ich noch empfehlen kann sind Chia Samen lies dir darüber mal bisschen was durch sind richtig gesund und schmecken nach nichts

Allerdings wenn du sie über Nacht z.b. In einem Smoothie lässt sind sie am nächsten Tag extrem schleimig

Guck einfach das du ausgewogen isst und in der Früh lieber auch mal ein bisschen mehr weil Frühstück die wichtigste Mahlzeit ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von botanicus
04.03.2017, 08:09

Es gibt auch Leute, die früh einfach nichts essen mögen – auch das ist nicht grundsätzlich falsch. Das mit dem wichtigen Frühstück ist ein Märchen.

Und Chiasaman halte ich für aufgebauscht und unnötig.

0

Rührei mit gemüse, Omelette mit gemüse, dazu Vollkornbrot mit Schinken & frischkäse. Oder ein Vollkornbrot sandwich aus hartgekochten eiern, lachs und frischkäse :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesund ist okay, aber neurotisch werden ist auch krank. Wenn Du Lust auf Brötchen und Schinken hast, ist nichts dagegen einzuwenden. Gesund bedeutet nicht Verzicht, es heißt nur: Nichts im Übermaß, dafür regelmäßig Obst, Gemüse und Vollkornprodukte in den Speiseplan aufnehmen.

Man kann sich gesund ernähren und ab und zu ohne schlechtes Gewissen einen Burger reindrehen und Nutella zum Frühstück essen. Nur eben nicht ausschließlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel besser jetzt!!!!

Obstteller

Quark, Jogurt

Vollkornbrot- brötchen

Roggenbrot

Käse, bischen Aufschnitt

Müsli mit Quark oder Joghurt

...es gibt soooo viel....

Marmelade, Ei....darf es auch sein! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?