"Gesundes" Auge entfernen lassen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey Ich kann dir Nur raten Such weitere Ärzte auf Ich habe Seit meiner Geburt Augenprobleme Grüner Star, offenwinkel Glaukom, eine schwerwiegende Rubiosis, eine Hornhautverkrümmung und bin stark Lichtempfindlich. Falls was mit deinem Auge nicht Stimmt dann hatte das ein Arzt gefunden. Das kann Ich dir Sagen und das entfernen des Auges mach kein Arzt wenn dein Auge noch Sieht. Wenn dein Auge weniger als 2% funktionsfähig ist wird es Frühestens entfernt. Das entfernen ist endgültig und nicht widerruflich. Ich kann dir Ja mal schreiben wie das So ist weil mein Auge wird bald entfernt. Grüsse M. Jäger

hi versuche alles um dein Auge zu behalten. Versuch es mit speziellen Augen Kliniken. evtl. mal in die röhre damit dein Gehirn untersucht wird vielleicht drückt etwas vom Gehirn aus auf dein Auge. würde mich freuen wenn du schreibst wenn man endlich weiß was es ist. ich wünsche dir das dir jemand so schnell wie möglich helfen kann. gute Besserung

Das hört sich ja kurios an. Wie lange hast du denn schon diese Schmerzen? Meine Erfahrung ist, das man auf jeden Fall besser untersucht und betreut wird wenn man in einer Klinik stationär aufgenommen wird und da eventuell eher festgestellt wird was das ist. Ein Auge verlieren ist ja eine große Sache.Ich würde noch mindestens 2 Unikliniken ausprobieren bevor ich mich zu dieser letzten ultimativen Entscheidung durchringen würde.Abgesehen davon kann man eine Augenentfernung , so weit sich überhaupt ein Arzt oder eine Klinik darauf einlassen sollte, nur in einer Klinik durchführen. Ich hoffe du findest einen Arzt der sich an dir fest beißt und der Sache tatsächlich mal auf den Grund gehen will.

Lotterine 09.07.2013, 01:05

Einschließlich CT etc.

0
HTCPP 09.07.2013, 01:08

Das geht seit ziemlich genau einem Jahr so. Eine Augenärztin hat wirklich alles versucht und mich dann an die Klinik überwiesen. Dort saß mir dann der chefarzt und zwei weitere gegenüber. Alle drei haben sich mein Auge angesehen und waren der meinung, dass es sich um Chlamydien handeln müsste. Mal davon abgesehen, dass es sich dabei um eine Geschlechtskrankheit handelt, fand ich die Diagnose auch so schon relativ komisch, da kein anderer Arzt nur ansatzweise auf die Idee kam. Zumindest haben diese mir dann eine Behandlungsempfehlung gegeben, da sie keine Rezepte ausstellen dürfen im Krankenhaus. Die drei Herren meinten, ich solle damit zu irgendeinen Arzt gehen und mir das Rezept ausstellen lassen. Da die Ärztin, die mich überwies, nicht in reichweite war, ging ich zu einer anderen Augenärztin, die sich allerdings vorher das Auge auch nochmal ansehen wollte. Sie meinte, dass es sich sicherlich nicht um Chlamydien handelt, aber verschrieb mir das Medikament dagegen. Ich nahms und es half nicht. Ich hab Augentropfen hinter mir, Cortison, Antibiotika, Augensalben, diverse Vermessung der Hornhaut und Test. Ich hab ein absolut normal feuchtes Auge, dass nicht entzündet ist und sonst nichts aufweist, ausser das es unheimlich stark schmerzt.

0
Lotterine 09.07.2013, 01:35
@HTCPP

Das hört sich wirklich total vertrackt an. Versuche noch einmal eine andere Uniklinik und die stationär.Vielleicht ist es wirklich etwas ' hinter ' dem Auge. Sprich MRT oder CT machen und weiter untersuchen. Die Ärzte wechseln bis etwas vernünftiges dabei heraus kommt. Manchmal muss man ewig suchen .

0

ganz ehrlıch was ıst wenn der schmerz aus dem gehırn kommt? dann bıst du eın auge los und hast den schmerz ımmer noch.. ıst zwar unwarscheınlıch aber könnte seın und ıch selbst würde noch vıel mehr aerzte aufsuchen

Architekt ohne 3D wie soll das denn gehen??Suche Lieber noch mehr Ärzte auf und eine Fachklinik die wirklich gute Ärzte haben wo auch an der Medizin geforscht wird.Bestimmt irgendwo in der Schweiz wenn man nicht arg weit weg möchte :D.wenn garnichts hilft nochmal den Psychologen aufsuchen um zu schauen ob du es dir nur einbildest.

ich würde lieber erst noch 20 andere Ärzte aufsuchen bevor ich auf den geilen 3D Effekt verzichten würde.

Wenn die Augenärzte nichts finden, liegt es an was anderem?! Was sagt die Neurologie, Psychosomatik, TCM... Gibt's schon ne CT vom Kopf? Wenn das keine Ursache hat, die im Auge liegt, warum dann das Auge entfernen lassen? Gute Besserung!

HTCPP 09.07.2013, 01:15

auf all das bin ich und die ärzte noch nicht gekommen. hing bis jetzt alles von der meinung der augenklinik ab. aber da diese wohl auch daneben lag, muss ich die ärzte weiter nerven.

0

Kein Arzt wird dir ein gesundes teil entfernen.

MMWMM 09.07.2013, 00:56

Doktor. Hıbbert?

1

Was möchtest Du wissen?