Gesundes Abendessen. ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ein Salat geht immer, allerdings beim Dressing aufpassen! Das sind die heimlichen Kalorien.

Pute oder Hähnchen, natürlich ohne Haut, eigentlich alles, was halbwegs Kohlehydratfrei ist.

Pilze mit Ei, sehr lecker, dazu ein Salat, noch besser.

Oder auch Fisch, kurz in die Pfanne, dazu frisches Gemüse mitschwenken, so dass es noch bissfest ist.

Wenig Salz, das bindet Wasser im Körper, dafür mehr Gewürze.

LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Thunfisch oder Tomatensalat. Hühnerbrust mit Reis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein mageres Putensteak, Salat, Obst, Omelette mit Gemüse, Gemüse mit Dip......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Omelette
Eier
Spiegelei
Rührei dazu ne scheibe vollkornbrot und tomaten
Magerquark mit obst oder gemüse
Shake oder smoothie
Zwei scheiben vollkornbrot mit magerquark oder frischkäse dazu schinken oder lachs aufschnitt
Naturjoghurt
Kohlrabi aus dem Backofen
Suppe
Brei
Obst oder gemüse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten isst du abends nur noch wenige Kohlenhydrate wie Brot, Kartoffeln, Nudeln, Reis oÄ. und greifst stattdessen auf mehr Eiweiße zurück, um die Fettverbrennung nicht zu stören.

Beispiele:

  • Steak, Hähnchenbrust oder Schweinefilet mit einer Gemüse- oder Salatbeilage
  • Salat mit Putenstreifen, Hähnchenbrust, Garnelen oder Thunfisch
  • Hühnchenbrust oder Lachs mit Wok-Gemüse
  • Putengeschnetzeltes mit Champignon
  • Balsamico-Hähnchen
  • Spargel im Speckmantel
  • Gemüse-Hackfleischauflauf
  • Chili con Carne
  • Omlette
  • Mozzarella-Tomaten-Salat, Antipasti
  • Pilz-, Käseomelette
  • Gemüsesuppe mit Tofu (oder Hühnerbrust)
  • Gemüsesticks mit Dip/Kräuterquark
  • Ratatouille / Gemüsepfanne
  • Zucchini-Lasagne
  • Griechischer Salat mit Fetakäse
  • Hülsenfrüchte
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?