Gesunde,aber süße Snacks zum abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, Tassenkuchen alleine kann man schonmal um einiges abmagern ohne am Geschmack zu sparen - liegt dann eher an der Wahl des Kuchens und natürlich der Zutaten.

Versuche doch mal Kuchenrezepte zB mit:

  • Stevia statt Zucker
  • Kokos- oder Mandelmehl (teilentölt) statt Weizenmehl Typ 405
  • Wasser statt Milch
  • halb/halb Sonnenblumenöl+Rapsöl statt Butter (wem der Raps zu stark raus schmeckt darf auch 100% SO oder Distelöl nehmen ;)
  • Gemüse mal süß: Rhabarber, Karotten+Chilli sind ja im Kuchen bekannt, Zucchini ist dieses Jahr im Trend und die Kürbiszeit fürn Herbst kommt auch bald wieder
  • Gemüsepüree statt Ei (gerade bei kleinen Portionen lässt sich ein ganzes Ei auch durch Fruchtmus egal ob von Obst oder Gemüse austauschen)

... Natürlich verändern sich hierdurch die Mengenangaben, allerdings findet man online ein paar nette Rezepte mit diesen Zutaten.

Leider hab ich mein Rezept verlegt, aber besonders lecker fand ich die lowcarb variante eines Angelcake-Cupcakes, den Mandelmehl, eine Vanilleschote und der Saft aus der Kichererbsendose den Tassenkuchen und ein Heidelbeeren-Frischkäse-Topping ausmachten.

Auch toll: viele Käsekuchenrezepte (u.a. die meisten Cheesecake-Rezepte) lassen sich hervorragend zu LowCarb und sogar vegan abändern. Auch als Tassenkuchen oder Schichtdesserts ein Traum.

Und wenn der Kuchen dochmal etwas mehr enthält - Eine kleine, süße Sünde darf man sich durchaus am Tag erlauben!
Isst man den ganzen Tag hauptsächlich Gemüse und trinkt ungesüßten Tee, dann brauchen Körper und Geist auch eine Belohnung. Ein Tassenkuchen oder so ein kleines Petit Four heben die Laune ohne Reue ;)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja ,mach sport dann geht auch mal was süßes aber ehr gemüße statt obst denn obst ist zukker und zukker gleich dick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Smoothies, Süßes Obst, Schoki mit mindestens 75% Kakao!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt auch gesunde Tassenkuchen :) hol dir Eiweißriegel ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest mit xucker backen, das lässt auf jedenfall deinen cholesterinspiegel in ruhe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?