Gesunde Zusatznahrung für Krafttraining

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sebastian! Sicher reden alle auf Dich ein. Konzerne und Studios wollen Geld verdienen. Du fragst wenigstens - andere nehmen einfach.Teilen wir mal die Supplements in 3 Gruppen ein. 1.) Eiweiß-Shakes, Proteine. Nutzen nur der Bilanz des Herstellers. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Auch laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).
2.) Creatin in verschiedenen Varianten. Nutzt wirklich, ist aber in bestimmten Mengen - etwa ab 5 gr täglich - nicht ungefährlich. Durch Creatin wird Flüssigkeit im Muskel eingelagert - dieser wird stärker. Funktioniert aber auch nur bei einem gut trainierten Muskel, ist also nichts für Anfänger. 3. ) Anabole Steroide, dieses sind synthetische Varianten des männlichen Sexualhormons Testosteron. Sind nicht nur verboten, sondern auch extrem gefährlich. Wird da so etwas mit dieser Bezeichnung verkauft, wird zwar Anabol versprochen, aber es ist oft nur eine mögliche anabole Wirkung gemeint - wenn man dran glaubt. Wenn, dann würde ich deutsche Produkte kaufen, da bist Du zumindest rechtlich auf der besseren Seite und das System ist besser kontrolliert. Machs gut.

P.S. : Eiweiß ist nicht schädlich, Creatin in geringen Mengen ( bis 5 gr täglich ) auch nicht.

direkt nach dem Krafttraining nix essen, sondern einen Eiweiß-Shake trinken. Macht satt - und fördert den Muskelaufbau. Gibt´s in jedem Supermarkt - aber natürlich auch in speziellen Sportfachläden. Ganz wie du möchtest.

Nach dem Training solltest du deine Speicher auffüllen vorzugsweise mit komplexen Kohlenhydraten, sonst wird da nicht viel passieren. Ein Shake ist völlig unnötig, außer natürlich für Nutriutionfirmen

1

Bringt dir nicht, wenn du nicht mindestens 100kg wiegst. Iss einfach das Richtige!

SInd die anabol tablets fake oder real?

...zur Frage

TESTO KUR machen HILFE?

Ich will EINE Testo Kur machen da ich sehr schlecht Muskeln aufbauen kann trotz diszipliniertes Training, und meine frage ist, ist eine Testo kur sehr schädlich, also das die Hoden kleiner werden und die Spermien Funktion sinkt ist mir bereits klar, aber nach der kur nimmt man ja tabletten od. pillen das die hergestellt werden aber was kommen noch für nebenwirkungen für Nur eine Testo kur? und bleiben diese schäden oder verschwinden sie?

und kommt bitte nicht mit,, mach das nicht ist schlecht,, od. ,, es bleibt nicht nur bei einer Kur,,

will echt nur eine kur mit ärztliche hilfe machen

danke im vorraus

...zur Frage

SUSTANON 250 -> ERFAHRUNGEN , TIPPS , INFORMATIONEN DARÜBER

Hey liebe Community ,

Hier könnt ihr alles über Sustanon 250 posten.

Ich möchte Sustanon 250 nehmen , ist das arg schädlich?!

Könnt ihr mir Feedback darüber geben danke.

...zur Frage

Chiasamen als Eisenlieferant?

Hallo zusammen!

In meiner letzten Frage hatte ich mich nach dem Eisenwert bei Vegetariern bei euch erkundigt. Natürlich gingen die Meinungen auseinander. Einige haben geschriebenen, dass man als Vegetarier Zusatzmittel (Tabletten) einnehmen müsse, um den Eisengehalt im Blut konstant zu halten. Andere wiederum meinten man müsste keine nehmen. Ich muss ehrlich sagen, ich möchte eigentlich keine Zusatzmittel zu mir nehmen, da diese "Chemie enthalten". Ich hab gelesen, dass Chiasamen sehr eisenhaltig seien sollen, könnten diese also eine gesunde Alternative zu den Tabletten sein? Gibt es weitere Lebensmittel, welche eisenhaltig sind? (:

...zur Frage

Sollte ich mit Eiweiß und Creatin anfangen?

Hallo alle zusammen

ich habe ca vor 2 Wochen angefangen im Fitnesstudio zu tranieren. Sollte ich jetzt direkt anfangen Eiweiß oder Creatin zu mir zu nehmen, oder wollte ich erst ein wenig Muskelmasse aufbaun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?