Gesunde Snacks gibt es welche ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nüsse sind gut, Trockenfrüchte gehen auch, aber sind aber auch nicht wirklich eine gesunde Variante, sondern nur etwas besser als Süßigkeiten.

Obst und Gemüse sind generell die bessere Alternative, um zwischendurch mal etwas kleines zu essen, wenn man unterwegs ist, statt sich irgendwo was zu kaufen. Pack dir immer einen Apfel oder eine Birne ein.

Als Alternative zu Chips und Schokolade abends vor dem Fernseher kannst du dir auch festes Gemüse wie Karotten, Kohlrabi oder Paprika kaufen, in Streifen schneiden und in Quark dippen, wenn du magst. Kannst den Dip natürlich auch weg lassen oder verfeinern mit Kräuter oder worauf du Lust hast. Das hilft gut, wenn man die Gewohnheit hat, sich nebenbei etwas in den Mund zu stecken ;)

Generell Trockenfrüchte finde ich immer lecker. Müsli geht auch enthält aber viel Zucker. Ansonsten gehen noch normale Früchte und Erdnüsse oder Pistazien

Ich habe mich auf Vollkorn-Rote Beete-Kekse von Alnatura umgestellt, wenn ich mal salzige Kekse (wie chips) möchte. Ist nicht das allerbeste, jedoch weniger zucker und fett und mehr ballaststoffe als in herkömmlichen chips. Ansonsten viel Obst, Smoothies, Kekse selbst backen aus vollkorn und wenig zucker oder halt apfel/kartoffel/Kürbis/karotte usw selbst braten.  Süßkartoffeln kann ich immer empfehlen, die schmecken süß, haben aber gute kohlehydrate :)

Äpfel, Müsli, Erdnüsse,... die Liste ist lang 

Was möchtest Du wissen?