Gesunde Ernährung/Frühstück?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Frühstück hört sich sehr gesund und lecker an! Als Snack empfehlen sich Nüsse aller Art so wie Obst oder Magerquark. Smoothies aus Bananen sind besonders lecker und im Sommer mit Crushed Ice und frischen Beeren. Grundsätzlich kann man aber alles Obst nehmen und den Smoothie fruchtig oder milchig machem. Mittags sollte man viele Kohlenhydrate essen in Form von Vollkornnudeln, unbehandeltem Reis oder Kartoffel, dazu Gemüse und Fleisch/Fisch mit Sauce.Sehr lecker sind auch Aufläufe.  Abends am Besten low carb, z.B. Eiweissbrot mit Käse, Gemüse geht aber immer. Kann man auch gut Deppen in Frischkäse.

Ich hoffe da waren ein paar Anregungen dabei, die dir weiterhelfen! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das Müsli noch mit etwas frischem Obst aufpeppen. Dann schmeckt es noch etwas frischer und leckerer, weil die Früchte ja noch Fruchtzucker beimischen. Je nachdem was dir schmeckt, würde ich Äpfel, Erdbeeren, Heidelbeeren, Birne, Pfirsisch oder Aprikosen empfehlen. Diese Obstsorten sind von der Konsistenz am besten für ein Müsli geeignet. Ansonsten kann ein Löffel Erdnussbutter noch etwas Geschmack reinbringen (aber nicht zu viel, da der Fettanteil recht hoch ist). Guten Appetit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Snack für die Schule wäre ein Shake. Den kannst du auch morgen s machen.

Sonst hol dir Informationen von den Ernährungsdocks von NDR. DIe haben für alles Ideen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Schule sind gesunde Sandwichs mit viel Gemüse sehr lecker oder Energieballs. Das kann man auch schön variieren und im Vorraus machen! Auch hier sind Obst und Gemüse natürlich wieder die absoluten Favoriten!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache mir immer ein ähnliches Müsli:

Haferflocken mit Milch oder Naturjoghurt, Chiasamen. Das ist die Basis. Den Rest variiere ich. Mal Haselnüsse, Walnüsse oder Mandeln. Verschiedenes Obst, gern Äpfel oder Birnen, die TK-Beerenmischung vom Aldi, Kaki... Und dann je nach Lust und Laune Zimt oder Ahornsirup drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine schlechte Idee. 

Ein paar Karottensticks als Snack zwischendurch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?