Gesunde Ernährung ohne Gewichtsabnahme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Liebe Emmi

ich finde es toll, dass du dich deiner Gesundheit willen ausgewogen ernähren willst!

Von einer Internetseite, die so was kann, hab' ich keine Ahnung. Ich denke aber einfach, es würde deinem Körper und deiner Seele sicher gut tun, ein paar Leckereien nach den Hauptmahlzeiten zu integrieren.

Kennst du Nussmus ? Das gibt's mit Erdnuss-, Macadamia-, Mandel-, Haselnussgeschmack. Die Gläser von Rapunzel kriegst du z.B. bei Müller oder im Reformhaus. Sie enthalten nur eigenes Öl, also keine Zusätze von Palmfett-geschweige denn Stabilisatoren oder derartiges.. Dazu könntest du Trockenfrüchte wie Datteln oder Feigen essen. Die simple Kombi ergibt ein schmackhaftes und sehr mineralienreiches Dessert, das aber ganz schön kalorienhaltig ist und dir beim Zunehmen helfen kann.

Oder du könntest auch öfters Avocadodips verwenden, da ist auch Fett drin. Ich misch' das gern mal mit Sojayogurth und Gewürzen.

Oder du könntest dir auch eigene Schokolade herstellen. Kakaobutter ist kalorienreich und in Massen sehr gesund. Kakaopulver sowieso. Ins Bain-marie mischst du ein bisschen Zucker in Form von Agavendicksaft rein und treuffelst es über eine Banane.

Alles Gute

Lisa


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmiXxz6t76557
26.10.2016, 17:53

Danke für die Antwort!

Das Nussmuss werde ich mir auf jeden Fall kaufen, da ich das sowieso für einige Rezepte wollte :)

0

Was möchtest Du wissen?