Gesunde aber trotzdem leckere Snacks? ;)

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Alles Mögliche an Obst/Gemüse. Durch Fruchtzucker im Obst und diversen Mikronährstoffe wirst du gut versorgt ( Meine Favoriten sind Äpfel ). Nüsse/Studentenfutter sind ansich auch gut, aber sehr Kalorienreich und wenn du die Kalorien eher auf deine Hauptmahlzeiten verteilen möchtest, sind diese eher nicht geeignet. Reiswaffeln sind auch gut, aber auch kalorienreich. Eines meiner absoluten Lieblingsgerichte sind Zucchini-Möhren Puffer. Absolut geil - Die Dinger kann man auch leicht mitnehmen und meiner Meinung nach schmecken die auch kalt :D

Danke für deine Antwort ;) ... Diese Zucchini-Möhren Puffer klingen interessant aber wo kriegt man sowas? Und wie viel kostest das so?

0
@lisaluetgen

Ich kann dir gerne das Rezept schicken mit dem es bei mir immer gut funktioniert hat :)

0

Paprikastreifen, Tomaten,Gurken, Kohlrabistreifen. Eventuell einen Dipp aus Magerjoghurt und Gewürzen dazu.

Du kannst Obst und Gemüse essen, die haben wenig Kalorien. Z.B. geschnittene Karotten oder Gurken oder Trauben, geschnittene Äpfel oder Bananen(aber die werden schnell braun). Das alles kann einfach in kleine Dosen tun oder in Tütchen. Wenn du willst dass deine Äpfel nicht braun werden dann verpack sie luftdicht oder bereibe sie mit Zitronen/saft.

Nun ja, wenn Du läufst brauchst Du halt schon Energie. Da beißt keine Maus einen Faden ab. Wenn Du Dir einbildest der menschliche Körper funktioniere so einfach wie eine Maschine, es reiche ihm schlicht so wenig Energie als irgend vertretbar zuzuführen um zum Idealgewicht zu kommen - nicht zu verwechseln mit dem von uns gerne mal eingebildeten Wunschgewicht - irrst Du.

Backe Dir Vollkorngebäck selbst. Das ist wunderbarer Sport für den Oberkörper. Vollkornbrot lässt sich auch leicht selbst backen. Und etwas trockener mit etwas mehr Mehl gemacht zu Teigtaschen nutzen in die nach Lust und Laune gepackt werden kann Was der Mittagstisch so hergibt.

Ein Stück Salatgurke, die man in Kräuterquark (z.B. Milram) tunkt, schmeckt gut und bei entsprechender Menge sättig das auch. Alternativ zur Gurke schneidet man sich aus einer Paprika ein paar Streifen zurecht.

Ich esse immer Reiswaffel (natürlich ohne schoki Überzug !) oder Maiswaffel ohne Salz die haben echt wenig Kalorien & mir schmecken sie ;)

Aufgeschnittene Gucken oder Tomaten. Schmeckt gut und hat kaum Kalorien.

Bananen sind perfekt für sowas. Sehr gesund, und schon von der Natur handlich zum Mitnehmen geeignet verpackt.

Ich esse gerne BIO-Apfelchips, ohne Zucker & sehr lecker :)

Ich liebe es Gurke & rote Trauben mitzunehmen!

DU bist also für den berühmten roten Gurkenwein verantwortlich!

0

Was möchtest Du wissen?