Gesund ernährt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du vielleicht die Brezeln und Chips weg lässt.

Iss doch einfach mal mehr Gemüse und Obst. Statt Makkaroni vielleicht mal Reis. In Ketschup ist Zucker. 

Und auf Ballaststoffe achten. Vollkornbrot oder ich esse zur Zeit Eiweis reiches Brot, schmeckt gut, macht satt und Ballaststoffe sind auch mit drin.

Milch ist ein Grundnahrungsmittel. Kräutertee und grüner Tee ist aber okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es ist nicht super ungesund, aber wenn dein Ziel gesunde Ernährung ist, hast du auf jeden Fall zu viele Kohlenhydrate gegessen (Brezel+Makkaroni). Du solltest wesentlich mehr Obst und Gemüse essen, da dir Teigwaren keine Vitamine geben. Wenn du willst, kannst du auch obst als gesunde Alternative zu Süßigkeiten oder chips essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt jetzt nicht nach einem super Ernährungsplan, aber kein Grund Angst oder Panik zu haben. Kannst ja schauen, dass es regelmäßiger Obst und Gemüse gibt als Chips.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du den Ketchup gegen ne selbstmachte Sauce tauschst oder sogar ein Pesto, wäre esnoch besser und ruhig mehr Obst dazu oder Gemüse ;)

Aber an und für sich schonmal ncht schlecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?