"Gesund" Haare färben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich färbe meine Haare schon seit 3 Jahren. Ein Jahr lang habe ich immer beim Friseur gefärbt, da mir das aber zu teuer wurde, färbe ich jetzt seit 2 Jahren immer selber. Ich nehme immer Farben von Garnier. Das neue OLIA ist zum Beispiel ohne Ammoniak, ich habe darüber aber schon einige negative Bewertungen gelesen.. Sonst benutze ich immer Nutrisse FarbSensation von Garnier, da ist so eine kleine Packung mit pflegenden Fruchtölen drin, die nach dem Färben (je nach Haarlänge) noch 2-3 Mal benutzt werden kann. Meine Haare sind nach dem Färben einfach richtig glatt und glänzen danach wunderschön :) Du musst eben nur aufpassen, dass du deine Haare nicht zu oft färbst. Ich lasse immer 3-4 Monate Zeit, bis ich meine Haare neu färbe. Den einzigen Nachteil, den ich bis jetzt gemerkt habe, ist, dass ich meine Spitzen regelmäßiger schneiden muss, da diese recht schnell abstumpfen, aber das ist für mich jetzt nicht so ein großes Problem :)

Ich hoffe, ich konnte dir irgendwie ein bisschen helfen :)

Färben ist eigentlich immer schädlich aber du kannst sie tönen. Geht zwar schnell raus aber dafür sind deine Haare nicht voll ruiniert

Versuch es immer ohne Amoniak denn Amoniak ist nicht gut für die Haare du kannst auch deine Haare nur tönen :)

Wer hat die L'oreal Preference Farbauffrischer Anleitung?

Habe mir vor einigen Wochen die Haare mit Loreal Preference gefärbt, da lag neuerdings eine Tube Farbauffrischer dabei. Leider war ich so doof und hab die Anleitung weggeworfen.

Wer kann mir nun sagen wie der Farbauffrischer anzuwenden ist? Vielleicht habt ihr ja gerade eine Packung zur Hand!Auf der Loreal Internetseite ist leider nichts zu finden, nur Färbetipps.

Danke euch :)

Hier sieht man die Tube: https://lounge.loreal-paris.de/media/medialibrary/2016/03/PRF_Infinia_N4_3d.png

...zur Frage

weis jemand von welcher marke ich aschblond als haarfärbemittel finden kann?

überschrift sagt alles^^ ich will meine haare in aschblond färben aber leider finde ich keine verpackungen die im drogerie markt vorhaden sind :/

...zur Frage

Vertragen sich Pflanzenfarbe und chemische Haarfärbemittel?

Ich wollte meine Haare ab jetzt nur noch mit Pflanzenfarben färben, habe sie aber bisher mit herkömmlicher, chemischer Farbe gefärbt. Gibt das ein Problem?

...zur Frage

Allergie gegen p-Phenlyenediamine - wie Haare färben?

Also ich bin gegen den Stoff p-Phenylenediamine allergisch und der ist ja in den Haarfärbemittel, wie soll ich mir jetzt die Haare färben? :( Gegen Hennafarbe bin ich auch allergisch

...zur Frage

Haare Färben beim Friseur (Kosten)

Hallo liebe Community!

Ich würde gerne wissen, wieviel es kosten würde, wenn ich mir die Haare beim Friseur färben lasse!

Und habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen damit gemacht?

Danke schon mal! :)

...zur Frage

Balayage Erfahrungen +kosten?

Hallo alle zusammen! Wollte mir vielleicht ein balayage beim frisuer färben lassen. Hat jemand schon erfahrungen und kann mir ungefähr sagen wie viel das kostet? (lange haare) Danke schonmal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?